StartWie man2 Möglichkeiten, gesponserte Tweets in Ihrer Twitter-Timeline auszublenden

2 Möglichkeiten, gesponserte Tweets in Ihrer Twitter-Timeline auszublenden

हिंदी में पढ़ें

Anzeigen sind überall auf jeder Social-Media-Plattform in verschiedenen Formen. Wenn Sie Twitter verwenden, wissen Sie vielleicht, dass manchmal beworbene Tweets darauf angezeigt werden. Wie auch immer, diese Anzeigen auf Twitter sind meistens kein Problem, aber manchmal füllen sie unsere Zeitleiste mit unangemessenen Tweets oder Posts, die für uns irrelevant sind. Diese Anzeigen beeinträchtigen auch unser Surferlebnis auf Twitter. Sie müssen also wissen möchten, wie Sie sie ausblenden können. Heute werden wir einige Möglichkeiten vorstellen, um beworbene Tweets aus Ihrer Timeline auszublenden.

Vorgeschlagen | Koo App: So melden Sie sich an, Tipps und Tricks und mehr auf der indischen Twitter-Alternative

Gesponserte Tweets ausblenden

Inhaltsverzeichnis

  • Gesponserte Tweets ausblenden
    • 1. Verstecken Sie eine bestimmte Anzeige
    • 2. Tweets von diesem Konto stumm schalten
    • Bonus-Tipp: Legen Sie Ihre Anzeigeneinstellungen fest
    • Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Es gibt zwei Möglichkeiten, um beworbene Tweets oder Anzeigen in Ihrer Timeline auszublenden: Entweder eine bestimmte Anzeige direkt in Ihrer Timeline ausblenden oder zu diesem Profil wechseln und Tweets stummschalten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie diese Methoden verwenden.

1. Verstecken Sie eine bestimmte Anzeige

  • Öffnen Sie Twitter und suchen Sie nach einer Anzeige, die Sie nicht finden.
  • Wenn Sie einen gesponserten Tweet sehen, tippen Sie auf die drei Punkte daneben.
  • Tippen Sie in den Optionen im Menü auf „Diese Anzeige gefällt mir nicht“.

Das ist es. Sie werden diese bestimmte Anzeige danach nicht mehr sehen. Sie können diese Anzeige auch „melden“, indem Sie die letzte Option aus der Liste auswählen.

2. Tweets von diesem Konto stumm schalten

  • Gehen Sie zu Twitter und wenn Sie eine Anzeige sehen, die Ihnen nicht gefällt, tippen Sie einfach auf das Kontoformular, an das der beworbene Tweet gesendet wird.
  • Sie werden zur Profilseite dieses Kontos weitergeleitet.
  • Dort können Sie auf das Symbol mit drei Punkten in der oberen rechten Ecke tippen und dann „Stumm (Kontoname)“ auswählen.
Lesen Sie auch  5 Möglichkeiten zum Einrichten der 2FA- oder 2-Schritt-Verifizierung in Ihrem Google-Konto

Das ist es! Von diesem Konto werden keine Tweets mehr angezeigt. Sie können den Benutzer auch von derselben Einstellung aus blockieren, damit er Sie nicht finden oder keine Nachrichten senden kann.

Lesen Sie auch | So schalten Sie Flotten von einem bestimmten Twitter-Konto aus stumm

Bonus-Tipp: Legen Sie Ihre Anzeigeneinstellungen fest

  1. Öffnen Sie Twitter auf Ihrem PC und gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz und Sicherheit .
  2. Suchen Sie im Abschnitt „Datenfreigabe und Off-Twitter-Aktivität“ nach Anzeigeneinstellungen .
  3. Klicken Sie auf „ Interessen “ und deaktivieren Sie die Kategorien, aus denen Sie keine Anzeige sehen möchten.
  4. Sie können auch Ihre Werbetreibende -Liste mit der nächsten Option überprüfen und alle Personen entfernen.

Dies waren einige Möglichkeiten, mit denen Sie Anzeigen und beworbene Tweets aus Ihrer Timeline ausblenden können. Weitere Tipps und Tricks finden Sie hier!

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group oder für die neuesten Überprüfungsvideos abonnieren Sie GadgetsForYou Youtube Channel.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

2 Möglichkeiten, alle Textnachrichten als auf dem iPhone gelesen zu markieren2 Möglichkeiten zum Blockieren des Internetzugangs für bestimmte Apps auf Android So entfernen Sie rote Benachrichtigungsnummern von App-Symbolen auf dem iPhone So aktivieren Sie die automatische Anrufaufzeichnung für unbekannte Nummern auf Android

- Advertisment -