StartWie man2 Möglichkeiten zum Deaktivieren oder Anpassen von Twitter Highlights-E-Mail-Benachrichtigungen

2 Möglichkeiten zum Deaktivieren oder Anpassen von Twitter Highlights-E-Mail-Benachrichtigungen

Heutzutage versucht jedes soziale Netzwerk, Sie dazu zu bringen, sich mehr auf seiner Plattform zu engagieren und mit anderen Nutzern der Plattform zu interagieren, da dies ihnen Geschäfte bringt. Wenn ein Benutzer einige Tage abwesend ist, sendet er E-Mails, um sie zurückzubekommen. Aber im Fall von Twitter zeigen sie ihren Benutzern etwas zusätzliche Liebe (eigentlich viel mehr), da sie diese E-Mail-Benachrichtigungen sogar an die täglichen Benutzer senden. Nicht jeder kann mit so viel zusätzlicher Liebe umgehen, und die Dinge können irritierend werden, außerdem überladen solche E-Mails den Posteingang der Benutzer. Es gibt eine Möglichkeit, diese E-Mails zu deaktivieren und sich vor all dem zu schützen, und wir werden das in diesem Artikel besprechen.

Lesen Sie auch | 2 Möglichkeiten, gesponserte Tweets aus Ihrer Twitter-Timeline auszublenden

2 Möglichkeiten zum Deaktivieren oder Anpassen von Twitter-E-Mail-Benachrichtigungen

Twitter versteht, dass zu viel Liebe auch für sie nicht sicher ist, deshalb geben sie den Benutzern die Möglichkeit, diese E-Mails anzupassen und sogar vollständig zu deaktivieren. Lassen Sie uns besprechen, wie es geht.

Lesen Sie auch | 3 Möglichkeiten, Twitter bei langsamen Internetgeschwindigkeiten zu verwenden

Twitter-E-Mails per Telefon anpassen

Twitter sendet eine Vielzahl von E-Mails an unsere Posteingänge, darunter an Sie gesendete Direktnachrichten, an Sie per E-Mail gesendete Tweets, Top-Tweets und -Stories und vieles mehr. Sie können sie nach Ihren Wünschen anpassen. Hier sind die Schritte dazu.

  • Öffnen Sie die Twitter-App auf Ihrem Telefon
  • Klicken Sie auf das Hamburger-Menü
  • Gehen Sie zu Einstellungen und Datenschutz, klicken Sie auf Benachrichtigungen
  • Klicken Sie unter Einstellungen auf E-Mail-Benachrichtigung.
  • Hier können Sie die E-Mail-Benachrichtigungen nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie die Kontrollkästchen daneben deaktivieren.
  • Wir können auch die Häufigkeit von E-Mails zu Top-Tweets und -Stories anpassen oder auch deaktivieren.
Lesen Sie auch  So erhalten Sie Live View auf Google Maps

Wenn Sie keine dieser E-Mails erhalten möchten, können Sie einfach den Schalter oben deaktivieren.

VERWANDTER TIP 8 Gmail-Funktionen, die Sie für einen sauberen Posteingang deaktivieren sollten

Anpassen von Twitter-E-Mails über das Web

Wenn Sie Twitter über die Web-App verwenden, müssen Sie diese Schritte ausführen, um die Twitter-E-Mails anzupassen.

  • Gehen Sie auf die Twitter-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an
  • Klicken Sie auf das Mehr-Menü
  • Gehen Sie zu Einstellungen und Datenschutz, klicken Sie auf Benachrichtigungen
  • Klicken Sie auf Einstellungen und gehen Sie dann zu E-Mail-Benachrichtigungen
  • Ebenso können Sie die E-Mail-Benachrichtigungen anpassen, indem Sie die Kontrollkästchen daneben deaktivieren, die Häufigkeit der Top-Tweets ändern oder sie nach Belieben deaktivieren. Oder Sie können E-Mail-Benachrichtigungen einfach deaktivieren.

VERWANDTER TIPP 6 Möglichkeiten zur Behebung des Google-Fehlers „Ungewöhnlicher Verkehr“

So können Sie die E-Mail-Benachrichtigung von Twitter Highlights anpassen oder alle Benachrichtigungen mit einem einzigen Klick ausschalten. Auf diese Weise sehen Sie die Tweets, mit denen Sie sich bereits auf Twitter beschäftigt haben, nicht mehr und geben auch Ihren E-Mail-Posteingang frei.

VERWANDTER TIPP 3 Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers „MSA stoppt immer wieder“ auf Redmi-, Poco- oder Xiaomi MIUI-Telefonen

Sie können uns auch für sofortige technische Neuigkeiten unter Google News folgen oder für Tipps und Tricks, Smartphone- und Gadget-Bewertungen der GadgetsForYou Telegram Group oder abonnieren Sie für die neuesten Rezensionsvideos den GadgetsForYou Youtube-Kanal.

- Advertisment -