StartApps3 Möglichkeiten, die Herzfrequenz und Atmung auf Ihrem Telefon zu messen

3 Möglichkeiten, die Herzfrequenz und Atmung auf Ihrem Telefon zu messen

Sich um Ihre Gesundheit zu kümmern war schon immer so wichtig. Wenn Sie ein Atemproblem haben, sollten Sie insbesondere aufgrund dieser Covid-Pandemie wachsamer sein. Daher ist es eine gute Sache, unsere Gesundheitsdaten im Auge zu behalten. Wir wissen, dass Smart Wearables heutzutage über solche Funktionalitäten verfügen. Aber Sie wissen, dass Sie diese Dinge auch auf Ihrem Smartphone tun können. Hier zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten, die Herzfrequenz und die Atemfrequenz auf Ihrem Telefon zu messen.

Haftungsausschluss:Das Messen der Atem- oder Herzfrequenz dient nicht der Diagnose, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Erkrankungen. Sie sollten bei allen Ihren gesundheitlichen Problemen nur Ihren Arzt konsultieren.

Lesen Sie auch | 5 Fitness-Apps, mit denen Sie während des Lockdowns zu Hause trainieren können

Möglichkeiten zur Messung von Herzfrequenz und Atmung

Inhaltsverzeichnis

  • Möglichkeiten zur Messung von Herzfrequenz und Atmung
    • 1. Atmung mit der Google Fit App messen
    • 2. Überprüfen Sie Ihre Herzfrequenz mit Google Fit
    • 3. Atemzähler-App

Es gibt einige Apps, darunter die Google Fit-App, die die Atmung auf Android-Handys messen kann. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Herzfrequenz und Atemfrequenz messen.

1. Atmung mit der Google Fit App messen

Diese Funktionen für Google Fit wurden erstmals auf Pixel-Telefonen eingeführt, sodass sie derzeit möglicherweise nicht auf jedem Android-Telefon verfügbar sind.

So kann Google Fit Ihre Atemfrequenz nur auf einigen Smartphones messen:

Google

1. Installieren und öffnen Sie auf Ihrem Telefon die Google Fit-App.

2. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.

3. Tippen Sie nun unter der Karte „Atemfrequenz verfolgen“ auf „Los geht’s“.

VERWANDTER TIPP So finden Sie Ihr nächstgelegenes COVID-Impfzentrum über WhatsApp

Lesen Sie auch  2 schnelle Möglichkeiten zum kostenlosen Öffnen und Erstellen von RAR- und ZIP-Dateien auf Android

4. Erlauben Sie den Kamerazugriff auf die App und positionieren Sie sich im Rahmen.

5. Folgen Sie den Anweisungen, bleiben Sie ruhig und atmen Sie normal, bis die Verfolgung abgeschlossen ist.

Das ist es. Sie sehen Ihre Atemfrequenz auf Ihrem Bildschirm. Sie können auch auf Speichern tippen, um dies für zukünftige Referenzen in Ihrem Konto zu speichern.

2. Überprüfen Sie Ihre Herzfrequenz mit Google Fit

Google Fit kann Ihre Gesundheitsrate auch auf einigen Smartphones einschließlich der Pixel-Serie mit der Kamera verfolgen. So können Sie dies tun:

Google

1. Öffnen Sie Google Fit und suchen Sie nach der Karte „Herzfrequenz prüfen“ oder „Herzfrequenz“. Wenn Sie diese nicht sehen, ist die Funktion auf Ihrem Telefon nicht verfügbar.

2. Tippen Sie auf „Weiter“, um fortzufahren, und Sie sehen Anweisungen, wie Sie Ihren Finger über das Kameraobjektiv legen. Tippen Sie erneut auf „Weiter“.

3. Als Nächstes müssen Sie den Kamerazugriff auf die App erlauben, um fortzufahren.

4. Legen Sie nun Ihren Finger auf das Objektiv der Hauptkamera und tippen Sie auf „Messung starten“.

5. Der Kamerasucher öffnet sich und legt Ihren Finger vollständig auf das Objektiv. Achten Sie darauf, still zu bleiben, während die App misst.

6. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie Ihre Herzfrequenzmessung. Sie können auf „Messung speichern“ tippen, um sie in Ihrem Konto zu speichern.

Laut Google ist das Ergebnis nicht für eine Diagnose oder Analyse anderer Erkrankungen gedacht. Außerdem erhalten Sie nicht die gleiche Genauigkeit wie die medizinischen Geräte.

3. Atemzähler-App

Es gibt auch einige Apps von Drittanbietern, mit denen Sie Ihren Atem messen können, indem Sie einen Zähler auf Ihrem Telefonbildschirm ausführen. Eine solche App ist die „Atemzähler App“, die Ihre Atemfrequenz analysieren kann. Die App ist einfach zu bedienen, erfordert keine Konfiguration und erkennt alles automatisch mithilfe der fortschrittlichen Signalverarbeitung.

Lesen Sie auch  [Trending] 3 beste Apps, um Ihre Fotos auf Android und iPhone zum Singen zu bringen

VERWANDTER TIPP So erhalten Sie die internationale Debitkarte von Paytm Visa International kostenlos

So berechnen Sie Ihre Atemfrequenz mit dieser App:

1. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Telefon.

2. Starten Sie nun die App und tippen Sie auf „Start“.

3. Legen Sie das Telefon auf Ihren Bauch und atmen Sie 60 Sekunden lang, und das war’s.

Sie erhalten sofortige Ergebnisse Ihrer Atemzählung.

Hinweis: Auf einigen Smartphones funktioniert die App, wenn das Gerät senkrecht auf dem Bauch platziert wird. Wenn es für Sie nicht funktioniert, versuchen Sie es in der vertikalen Ausrichtung.

Mit der App können Sie auch Ihre Atemfrequenz mit den Standardbereichen vergleichen, damit Sie feststellen können, ob Sie eine normale Atemfrequenz haben oder nicht. Sie können Ihren Verlauf über Facebook, Twitter und E-Mail teilen. Außerdem können Sie Ihren Verlauf zum späteren Nachschlagen speichern.

Dies waren die Möglichkeiten, Herzfrequenz und Atmung auf Ihrem Android-Telefon zu messen. Wenn die Funktion in der Google Fit App nicht angezeigt wird, können Sie eine Drittanbieter-App ausprobieren.

Auch diese Messungen dienen nur Ihrer eigenen Verfolgung und sind nicht für medizinische Bedingungen gedacht. Bleiben Sie dran für mehr solcher informativen Artikel.

Sie können uns auch für sofortige technische Neuigkeiten unter Google News folgen >, oder abonniere für die neuesten Rezensionsvideos den GadgetsForYou Youtube-Kanal.

- Advertisment -