StartWie man3 Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten auf dem iPhone - iOS 14

3 Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten auf dem iPhone – iOS 14

हिंदी में पढ़ें

Haben Sie alle Textnachrichten auf Ihrem iPhone verloren? Nun, die Nachrichten-App enthält möglicherweise wichtige Texte, die Sie möglicherweise nur schwer wiederherstellen können, wenn Sie sie versehentlich löschen. Es ist jedoch sehr gut möglich, sie wiederherzustellen, insbesondere wenn Sie Ihr iPhone regelmäßig gesichert haben. Hier sind drei einfache Möglichkeiten, um gelöschte Textnachrichten in der Nachrichten-App auf dem iPhone unter iOS 14 oder niedriger wiederherzustellen.

Gelöschte Textnachrichten auf dem iPhone mit iOS 14 wiederherstellen

Inhaltsverzeichnis

  • Gelöschte Textnachrichten auf dem iPhone mit iOS 14 wiederherstellen
    • 1. Wiederherstellen gelöschter Texte mit iTunes
    • 2. Wiederherstellen gelöschter Texte mit iCloud Backup
      • Schritt 1 – Suchen Sie nach verfügbaren iCloud-Backups
      • Schritt 2: Setzen Sie Ihr iPhone zurück.
      • Schritt 3 – Einrichten mit iCloud Backup.
    • 3. Stellen Sie gelöschte iPhone-Nachrichten über Apps von Drittanbietern wieder her
    • Nachrichten werden automatisch gelöscht?
  • Einpacken
    • Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Da Sie hier sind, haben Sie möglicherweise Ihre iPhone-Nachrichten bereits verloren und suchen nach Möglichkeiten, sie wiederherzustellen. Und wenn Sie immer noch verwirrt sind, ob Sie gelöschte Nachrichten auf Ihrem iPhone zurückerhalten können, ist dies in den meisten Fällen möglich.

Schauen wir uns einige gängige Methoden zum Abrufen von Nachrichten auf dem iPhone an. Diese Methoden funktionieren unter iOS 14 und älteren Versionen.

1. Wiederherstellen gelöschter Texte mit iTunes

Sie haben möglicherweise Glück, wenn Sie Ihr iPhone regelmäßig über iTunes sichern. Die iTunes-Sicherung enthält eine vollständige Sicherung aller auf Ihrem iPhone gespeicherten Dateien, einschließlich Textnachrichten aus der Nachrichten-App. Normalerweise sichert iTunes Ihr iPhone automatisch, wenn Sie es an den Computer anschließen.

Beachten Sie jedoch, dass beim Wiederherstellen eines iTunes-Backups die aktuellen Daten Ihres iPhones gelöscht und durch die gesicherten Daten ersetzt werden. Infolgedessen verlieren Sie möglicherweise die aktuellen Daten. Fahren Sie also nur fort, wenn Sie gerne zu der Zeit zurückkehren, als Ihr Backup erstellt wurde.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um iPhone-Nachrichten und andere Daten mit iTunes wiederherzustellen.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem kompatiblen USB-Kabel an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  3. Klicken Sie nach dem Öffnen von iTunes oben links auf das Telefonsymbol . Wählen sie ihren Gerätetyp.
  4. Wählen Sie dann links in der Seitenleiste Zusammenfassung aus.
  5. Sie sehen jetzt die neuesten Sicherungsdetails, einschließlich Datum und Uhrzeit. Stellen Sie sicher, dass die Sicherung von stammt, bevor Sie die Texte löschen.
  6. Klicken Sie auf Backup wiederherstellen .
  7. Klicken Sie auf Wiederherstellen , um zu bestätigen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Lesen Sie auch  3 Möglichkeiten, um zu beheben, dass YouTube PiP (Bild in Bild) unter iOS 14 nicht funktioniert

Das ist es. Ihr iPhone wird jetzt mit den vorherigen Daten wiederhergestellt. Die gelöschten Nachrichten werden normalerweise in der Nachrichten-App angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie die nach dem Löschen der Nachrichten erstellten Sicherungen nicht wiederherstellen, da sie nicht über die gelöschten Daten verfügen.

Wenn ein Fehler beim Deaktivieren von Find my iPhone auftritt, gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem iPhone. Klicken Sie hier auf Ihre Apple ID> Finde mein> Finde mein iPhone> Schalte es aus. Sie können es später nach dem Wiederherstellen der Sicherung aktivieren.

Hinweis: Durch das Wiederherstellen des Backups werden alle Daten auf Ihrem iPhone überschrieben, die neuer als das Backup sind. Notieren Sie es.

2. Wiederherstellen gelöschter Texte mit iCloud Backup

Die andere Option zum Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten auf dem iPhone ist die iCloud-Sicherung. Wenn Ihr iPhone in iCloud gesichert ist, können Sie es wiederherstellen, um alle gelöschten Nachrichten wiederherzustellen. Beachten Sie jedoch, dass dadurch alle aktuellen Daten auf Ihrem Gerät gelöscht werden, um sie durch die alten gesicherten Daten zu ersetzen.

Um Textnachrichten auf dem iPhone mit iCloud wiederherzustellen, müssen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und dann mit dem alten iCloud-Backup wie folgt einrichten:

Schritt 1 – Suchen Sie nach verfügbaren iCloud-Backups

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie oben auf Ihre Apple ID (Ihren Namen).
  3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm iCloud aus.
  4. Klicken Sie dann auf Speicher verwalten und wählen Sie Backups .
  5. Hier sehen Sie alle Ihre iCloud-Backups.
  6. Suchen Sie nach dem Backup Ihres iPhones, das erstellt wurde, bevor Sie die Nachrichten gelöscht haben.
Lesen Sie auch  So erhalten Sie die Kamerafunktionen von Google Pixel 3 XL für Redmi Note 7 und Note 7 Pro

Wenn Sie ein Backup finden, das Sie vor dem Löschen der Nachrichten erstellt haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Setzen Sie Ihr iPhone zurück.

Beachten Sie jedoch, dass beim Zurücksetzen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen alle aktuellen Daten gelöscht werden. Sie verlieren alle Daten, die Sie seit der Sicherung hinzugefügt haben. Bewahren Sie daher eine separate Kopie dieser Daten auf.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen .
  2. Klicken Sie hier auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen .
  3. Bestätigen Sie, wenn Sie nach dem iPhone-Passcode gefragt werden.
  4. Es dauert nun einige Minuten, bis Ihr iPhone die Werkseinstellungen wiederhergestellt und alle aktuellen Daten gelöscht hat.

Schritt 3 – Einrichten mit iCloud Backup.

  1. Sobald Ihr iPhone gestartet ist, richten Sie es wie gewohnt ein.
  2. Wenn Sie während des Setups den Bildschirm Apps & Daten sehen, klicken Sie auf die Option Aus iCloud Backup wiederherstellen .
  3. Wählen Sie nun das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten.

Öffnen Sie die Nachrichten-App, sobald Ihr iPhone nach dem Wiederherstellen des iCloud-Backups hochgefahren ist. Hier finden Sie alle zuvor gelöschten Nachrichten. Wie bereits erwähnt, werden die Daten nach der Sicherung nicht auf dem Gerät angezeigt.

3. Stellen Sie gelöschte iPhone-Nachrichten über Apps von Drittanbietern wieder her

Sie können gelöschte Texte auf Ihrem iPhone problemlos mit einer der beiden oben genannten Methoden wiederherstellen, vorausgesetzt, Sie können die aktuellen Daten im Austausch gegen die älteren Daten verlieren. Auch dies ist kein Problem, wenn Sie Kopien des neuen Inhalts erstellen.

Wenn Sie jedoch noch nie ein Backup erstellt haben, müssen Sie Ihr Glück mit Apps von Drittanbietern versuchen. Mit mehreren Softwareprogrammen von Drittanbietern können Sie gelöschte SMS-Nachrichten wiederherstellen, auch wenn Sie keine vorhandenen Sicherungen haben. Außerdem müssen Sie Ihr iPhone dafür nicht löschen.

Lesen Sie auch  3 einfache Möglichkeiten, Cyberkriminalität in Indien zu melden; Alles was Sie wissen sollten

Sie können Apps wie PhoneRescue von iMobie, Dr. Fone Recovery, Enigma iOS-Datenwiederherstellung, Tenorshare Ultdata, EaseUS MobiSaver und mehr ausprobieren. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, ob Sie unbedingt alle Daten abrufen können.

Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie dies so bald wie möglich tun. Je später Sie es versuchen, desto geringer ist die Möglichkeit, die Textnachrichten wiederherzustellen.

Nachrichten werden automatisch gelöscht?

Werden Nachrichten auf Ihrem iPhone automatisch gelöscht? Nun, iOS hat die Option, alte Nachrichten automatisch zu löschen. Stellen Sie also sicher, dass es in den Einstellungen wie folgt deaktiviert ist:

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Nachrichten .
  3. Klicken Sie hier unter Nachrichtenverlauf auf Nachrichten behalten .
  4. Stellen Sie sicher, dass „ Für immer “ ausgewählt ist.

Einpacken

Dies waren drei schnelle Möglichkeiten, um gelöschte Nachrichten auf einem iPhone mit iOS 14 oder niedriger wiederherzustellen. Außerdem haben wir die Lösung für Nachrichten erwähnt, die auf dem iPhone automatisch gelöscht werden. Probieren Sie alle Methoden aus und lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, was bei der Wiederherstellung von Texten unter iOS für Sie funktioniert hat. Bleiben Sie dran für weitere solche Artikel.

Lesen Sie auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung von iCloud-Speicher sind auf dem iPhone ein volles Problem.

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group oder für die neuesten Überprüfungsvideos abonnieren Sie GadgetsForYou Youtube Channel.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

So verbergen Sie Ihre IP-Adresse vor Websites, die Sie besuchenWie aktivieren Sie Live-Untertitel für Videos oder Audiodaten in Google Chrome2?

- Advertisment -