StartEmpfohlen3 Möglichkeiten, Apps auf Android zu verbergen

3 Möglichkeiten, Apps auf Android zu verbergen

Apps mit sensiblen Daten auf Ihrem Telefon zu haben, kann besorgniserregend sein, insbesondere wenn sie in der Hand eines anderen sind. Daher ist es immer gut, einen gewissen Schutz auf Ihrem Gerät zu haben. Bei Freunden oder Verwandten können Sie jedoch nicht wirklich Nein sagen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dies birgt das Risiko, dass sie in Ihre privaten Apps und Daten eindringen, zu denen Finanzinformationen, vertrauliche E-Mails, Bilder oder andere persönliche Informationen gehören.

Der beste Weg, um sich vor solchen Situationen zu schützen, besteht darin, Ihre Apps in der App-Schublade zu verstecken. In diesem Artikel werden einige einfache Möglichkeiten zum Ausblenden von Apps auf Ihrem Android-Handy ohne Root beschrieben.

So verstecken Sie Apps auf Android

Inhaltsverzeichnis

  • So verstecken Sie Apps auf Android
    • 1. Verwenden von Startprogrammen von Drittanbietern
    • 2. Verwenden des Gastmodus
    • 3. Verwenden von App Hider
    • Möchten Sie den App Drawer übersichtlich gestalten??
  • Einpacken

1. Verwenden von Startprogrammen von Drittanbietern

Viele Startprogramme von Drittanbietern, einschließlich Nova Launcher Prime, bieten die Möglichkeit, Apps auf dem Startbildschirm sowie in der App-Schublade auszublenden.

So verbergen Sie Apps in Nova Launcher:

  1. Drücken Sie lange auf den Startbildschirm und wählen Sie „Einstellungen“, um die Starter-Einstellungen zu öffnen.
  2. Klicken Sie hier auf „App Drawer“ und scrollen Sie nach unten, um die Option „Apps ausblenden“ anzuzeigen.
  3. Klicken Sie darauf und wählen Sie die Apps aus, die Sie auf Ihrem Startbildschirm ausblenden möchten.
  4. Die ausgewählten Apps werden nun von Ihrem Startbildschirm entfernt und erst wieder angezeigt, wenn Sie sie über die angegebene Option im Dreipunktmenü ausblenden.
Lesen Sie auch  Xiaomi Mi Band 4 gegen Honor Band 5: Preis, Merkmale und technische Daten im Vergleich

Neben der Funktion zum Ausblenden von Apps kann Nova auch den Namen und das Symbol einer App ändern. Sie können es verwenden, um die App, die Sie ausblenden möchten, als eine andere, weniger auffällige App zu tarnen. Drücken Sie dazu lange auf ein App-Symbol in der Schublade und wählen Sie Bearbeiten (Stift) -Taste aus dem Pillenmenü. Geben Sie einen neuen Namen ein, ändern Sie das Symbol und fertig.

Sie können diese Problemumgehung verwenden, wenn Sie nicht über Nova Prime verfügen. Außerdem erspart es Ihnen den Aufwand, die Einstellungen zu öffnen und die Apps jedes Mal wieder einzublenden, wenn Sie sie verwenden möchten.

2. Verwenden des Gastmodus

Genau wie bei Windows können Sie mit Android verschiedene Benutzerprofile auf demselben Gerät erstellen. Wenn Sie also Ihr Telefon an eine andere Person übergeben müssen, müssen Sie nur den Gastmodus aktivieren und können loslegen.

Öffnen Sie, um in den Gastmodus zu wechseln Einstellungen> Benutzer & Konten> Benutzer und wählen Sie Gast. Der Gastmodus verwandelt Ihr Telefon in ein neues Gerät, wodurch alle Apps und Daten von Drittanbietern, einschließlich Bilder, Fotos, Videos und mehr, ausgeblendet werden. Sie können es deaktivieren, um zu Ihrem Hauptprofil zurückzukehren, für das aus offensichtlichen Gründen das Kennwort für die Bildschirmsperre erforderlich ist.

Alternativ können Sie mit der Option „Benutzer hinzufügen“ ein neues Benutzerprofil erstellen. Sie erhalten einen separaten permanenten Speicherplatz für Ihre privaten Apps und Daten. Die meisten Telefone verfügen entweder über einen Schnellschalter auf dem Sperrbildschirm oder über Kacheln für die Schnelleinstellung, mit denen Sie zwischen den beiden Profilen Ihres Geräts wechseln können. Dies ist in der Tat der effektivste Weg, um Ihre Apps und Daten auf Android zu verstecken.

Lesen Sie auch  5 Dinge, die wir bereits über Realme X50 5G wissen

3. Verwenden von App Hider

Abgesehen von den oben genannten Methoden können Sie Tools wie App Hider verwenden, um Apps auf Ihrem Telefon auszublenden. Installieren Sie zunächst App Hider auf Ihrem Telefon und importieren Sie die auszublendenden Apps anhand der Anweisungen auf dem Bildschirm. Starten Sie die App jetzt einmal, um zu prüfen, ob sie funktioniert. Anschließend können Sie es über Ihre Haupteinstellungen deinstallieren.

Es fungiert als doppelter Speicherplatz und erstellt eine Kopie der von Ihnen ausgewählten Apps in seinem kennwortgeschützten Tresor. Dies ist der Grund, warum Sie die Hauptanwendung über Ihre Android-Einstellungen deinstallieren können. Wir haben es für ein paar Apps ausprobiert – einige haben funktioniert, während andere abgestürzt sind. Probieren Sie also aus, ob es für Sie funktioniert.

Möchten Sie den App Drawer übersichtlich gestalten??

Wenn Sie lediglich verhindern möchten, dass die vorinstallierten Apps in der Schublade angezeigt werden, sollten Sie sie am besten vollständig deaktivieren.

Öffnen Sie dazu auf Ihrem Android-Gerät „Einstellungen“ und gehen Sie zum Abschnitt „Apps“. Wählen Sie hier die App aus, die Sie entfernen möchten, klicken Sie auf „Deaktivieren“ und bestätigen Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Die App wird nun aus Ihrer App-Schublade entfernt und verschlingt nicht mehr die Ressourcen Ihres Geräts.

Diese Methode ist besonders für diejenigen geeignet, die lästige vorinstallierte Apps oder Bloatware für eine übersichtliche App-Schublade ausblenden möchten.

Einpacken

Das waren also drei einfache Möglichkeiten, Apps auf jedem Android-Handy zu verstecken, auch ohne root. Aus unserer Erfahrung heraus funktioniert die Gastmodus- oder Profilwechselmethode am besten und ist die effektivste Methode, um Ihre Privatsphäre zu wahren, während Sie das Telefon mit anderen teilen.

Lesen Sie auch  4 Coole Accessoires, die Sie mit Ihrem Realme 3 zur Schau stellen können: Kultige Hüllen, Realme Buds und mehr

Auf jeden Fall, welche Methode bevorzugen Sie am meisten? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Darüber hinaus können Sie sich bei Zweifeln oder Fragen gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch: So deinstallieren Sie Stock Apps von Android ohne Rooting

- Advertisment -