StartVorgestellt5 Best Notes Apps ohne Werbung für Android

5 Best Notes Apps ohne Werbung für Android

Vorbei sind die Zeiten, in denen Menschen einen Notizblock herumtrugen, um Dinge aufzuschreiben, an die sie sich erinnern möchten. Alle Arbeiten, einschließlich Notizen oder Hinzufügen von Aufgabenlisten, können jetzt problemlos auf Smartphones ausgeführt werden. Wenn es jedoch um Notizen-Apps geht, gibt es auf dem Markt Hunderte von Optionen, was die Auswahl einer sehr schwierig macht. Deshalb sind wir hier mit einer Liste von Die fünf besten Notes-Apps für Android, die völlig werbefrei sind und im Play Store erhältlich.

Beste werbefreie Notizen-Apps für Android

1. Evernote

Evernote ist eine der beliebtesten Notizen-Apps für Android, in der Sie handschriftliche Notizen eingeben und scannen können. Hier können Sie Aufgaben, Fotos, Bilder, Webseiten und Audio hinzufügen. Außerdem können Sie Ihren Notizen Microsoft Office-Dokumente, PDFs und Webausschnitte anhängen, die alle durchsuchbar sind.

Die Benutzeroberfläche sieht gut aus und ist für Erstanwender sehr intuitiv. Öffnen Sie einfach die App, klicken Sie auf das Plus-Symbol in der unteren rechten Ecke und wählen Sie aus den Optionen Erinnerungen, Audio, Anhänge, Handschrift, Kamera und Text, um eine neue Notiz zu starten. Es bietet Ihnen eine Vielzahl von Vorlagen für Textnotizen, gefolgt von der Möglichkeit, die Daten von jedem Dokument oder jeder Visitenkarte in Text zu übertragen.

Darüber hinaus können Sie mit Evernote separate Notizbücher erstellen, um Ihre Memos, Quittungen, Rechnungen und Rechnungen zu organisieren. Alle Ihre Notizen können zwischen Ihrem Computer, Telefon oder Tablet synchronisiert werden, sodass Sie mit der Arbeit an einem Gerät beginnen und an einem anderen fortfahren können, ohne etwas zu verpassen. Während die meisten erweiterten Funktionen in der Evernote-Premium-Version verfügbar sind, macht die kostenlose Version eine effiziente werbefreie App zum Notieren aus.

Lesen Sie auch  Unterschied zwischen 60Hz, 90Hz und 120Hz Displays

Laden Sie Evernote herunter

2. Microsoft OneNote

OneNote von Microsoft ist eine funktionsreiche Notiz-App für Android, mit der Sie Notizen per Text, Handschrift, Zeichnung oder Clip-Inhalt aus dem Web erstellen können. Sie können Dokumente und Visitenkarten direkt in die App scannen und Ihren Notizen Bilder und Bilder hinzufügen.

OneNote bietet Ihnen auch eine flexible Leinwand, mit der Sie Inhalte an beliebiger Stelle platzieren können. Interessanterweise bietet es nicht nur eine Synchronisierung auf allen Ihren Geräten, sondern ermöglicht es auch, dass mehrere Personen gleichzeitig an den Inhalten arbeiten.

Und da es Teil des Microsoft-Ökosystems ist, funktioniert es hervorragend mit anderen Microsoft-Apps wie Excel oder Word und lässt sich gut in OneDrive integrieren. Wenn Sie regelmäßig Microsoft Office verwenden, ist dies ein hervorragendes Tool zur Steigerung der Produktivität bei der Arbeit.

Laden Sie Microsoft OneNote herunter

3. Google Keep Notes

Keep Notes befindet sich direkt außerhalb des Google-Labors und verfügt über eine äußerst intuitive Benutzeroberfläche, die sich mit dem vertrauten Google-Materialdesign sehr angenehm anfühlt.

Neben Text stehen Ihnen insgesamt vier verschiedene Optionen zum Erstellen von Notizen zur Verfügung, darunter Aufgabenlisten, Zeichnungen, Sprache und Bilder. Besonders gut hat uns die Sprachfunktion gefallen, mit der Sie sprechen können, was Sie wollen, und die für Sie in Text umgewandelt wird.

Wenn Sie weiter gehen, können Sie auch Erinnerungen hinzufügen und Notizen mit anderen Personen teilen. Als Android-Nutzer können Sie alle Vorteile nutzen, einschließlich der Möglichkeit, Notizen oder Aufgaben direkt über Google Assistant hinzuzufügen – nur ein Befehl, und schon kann es losgehen. Und dann gibt es noch die Google Drive-Integration für einen einfachen Online-Zugriff.

Lesen Sie auch  5 besten werbefreien Tastatur-Apps für Android

Google Keep bietet unter anderem auch die Möglichkeit, anhand des Inhalts nach Notizen zu suchen, diese mit Hashtag-Beschriftungen zu gruppieren oder sie für eine einfache Scanbarkeit mit verschiedenen Farben zu markieren. Insgesamt bietet es Ihnen ein schnörkelloses Erlebnis und deckt dennoch alle wichtigen Dinge ab.

Laden Sie Google Keep herunter

4. NOTEBOOK

NOTEBOOK von Zoho Corp ist eine äußerst vielseitige Notizen-App, die nicht nur für Android verfügbar ist, sondern auch Mac und iOS unterstützt. Tatsächlich bietet es sogar Web-Clipper für Chrome, Firefox und Safari. Dies bietet einen enormen Vorteil bei der Synchronisierung, da Sie von jedem Gerät, das Sie besitzen, auf Ihre Arbeit zugreifen und diese fortsetzen können.

Im Gegensatz zu vielen anderen Apps bietet es praktische Gesten, darunter das Wischen Ihres Notizbuchs oder Ihrer Notiz für zusätzliche Informationen, das Kneifen, um Notizen in einem Stapel zu gruppieren, oder das Streichen, um die gewünschte Notiz zu finden. Wer sich um die Privatsphäre kümmert, kann die Notiz entweder mit einem Passwort oder einer Fingerabdruck-ID sicher sperren.

In Bezug auf die Hauptfunktionalität können Sie verschiedene Notizbücher mit Notizen mit Text, Bildern, Checklisten und Audio organisieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, Dokumente und PDFs anzuhängen, Bilder zu scannen und Sprachnotizen aufzuzeichnen. Außerdem kann man es auch als tägliches Tagebuch verwenden, um über alltägliche Aufgaben und bevorstehende Pläne auf dem Laufenden zu bleiben.

NOTEBOOK ist völlig werbefrei und bietet offenen Zugriff auf alle Funktionen – keine Premium-Version. Und dies macht es sicherlich zu einer der besten Notizen-Apps für Android.

Notebook herunterladen

5. ColorNote

ColorNote ist eine unkomplizierte und dennoch funktionsreiche Notizen-App für Android. Es verwendet eine farbenfrohe und hochfunktionale Oberfläche, die eine schnelle Bearbeitung des Notizblocks ermöglicht. Dasselbe wird durch die Aufnahme des Haftnotiz-Widgets auf dem Startbildschirm noch besser.

Lesen Sie auch  Top 5 Apps zum Erstellen von Zeitlupenvideos für Android

Zu Beginn können Sie zwischen zwei grundlegenden Notizformaten wählen: einer Textoption im Linienstreifen-Stil und einer Checklistenoption. Nachdem Sie eine Notiz erstellt haben, kann sie entweder bearbeitet, freigegeben oder als Erinnerung hinzugefügt werden. Sie können die Farbe Ihrer Notizen ändern, Memo-Widgets festlegen, Notizen nach Kalenderansicht organisieren und vieles mehr.

Jetzt ist es nicht erforderlich, sich anzumelden, aber Sie müssen dies tun, wenn Sie Ihre Notizen sichern und online synchronisieren möchten. Die gesicherten Notizen werden jedoch vor dem Hochladen mit AES-Standards verschlüsselt. Der zusätzliche Passwortschutz macht die App außerdem zu einer hervorragenden Wahl in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit, Datenschutz und Funktionen.

Laden Sie ColorNote herunter

Einpacken

Dies waren also unsere fünf besten Tipps für die besten werbefreien Notizen-Apps für Android. Persönlich habe ich Google Keep von Anfang an für seine aufblähungsfreie und unkomplizierte Erfahrung verwendet. Was hast du bisher benutzt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Bei Zweifeln oder Fragen können Sie sich auch gerne an uns wenden.

Lesen Sie auch:

  • 3 besten QR-Scanner-Apps für Android
  • Android-Starter, mit denen Sie Batterie sparen können
  • 10 beliebte Apps, die Sie von Ihrem Android-Handy deinstallieren müssen
- Advertisment -