StartWie man5 Methoden, um zu beheben, dass WLAN auf Ihrem Android-Telefon nicht funktioniert

5 Methoden, um zu beheben, dass WLAN auf Ihrem Android-Telefon nicht funktioniert

Manchmal lässt sich das WLAN Ihres Android-Telefons nicht einschalten oder einschalten, sondern schaltet sich sofort aus. Dies kann durch einige einfache Lösungen auf Ihrem Telefon und durch Optimieren einiger Einstellungen behoben werden. Hier sind 5 Methoden aufgeführt, um WLAN zu beheben, das beim Android-Problem nicht funktioniert. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie das tun können!

Lesen Sie auch | So stoppen Sie das automatische Einschalten von WLAN unter Android

Fix WiFi funktioniert nicht unter Android

Inhaltsverzeichnis

  • Fix WiFi funktioniert nicht unter Android
    • 1. Starten Sie Ihr Telefon neu
    • 2. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus
    • 3. Schalten Sie den Batteriesparmodus aus
    • 4. Setzen Sie das WiFi-Netzwerk zurück
    • 5. Werkseinstellungen zurücksetzen
    • Bonus-Tipp
    • Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

1. Starten Sie Ihr Telefon neu

Die meisten Probleme von Android können durch einen einfachen Neustart behoben werden. Wenn sich Ihr WLAN nicht einschalten lässt, starten Sie Ihr Gerät neu. Dies kann dazu beitragen, den laufenden Prozess zu stoppen, bei dem das WLAN des Geräts möglicherweise nicht mehr eingeschaltet wird.

2. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus

Das nächste, was Sie überprüfen können, wenn Ihr Android-Gerät Wi-Fi nicht einschaltet, ist der Flugzeugmodus. Es mag sehr einfach klingen, dies zu überprüfen, aber es passiert vielen und die meisten Android-Geräte schalten Wi-Fi nicht ein, wenn der Flugzeugmodus aktiv ist.

Wischen Sie vom Schnelleinstellungsfeld nach unten und tippen Sie auf das Flugzeugsymbol, um den Flugzeugmodus zu deaktivieren. Wenn der Flugzeugmodus bereits deaktiviert ist, können Sie ihn aktivieren und wieder deaktivieren. Dies funktioniert manchmal.

3. Schalten Sie den Batteriesparmodus aus

Android-Smartphones verfügen über Batteriesparfunktionen, mit denen Konnektivitätsfunktionen wie Wi-Fi und Bluetooth möglicherweise deaktiviert werden. Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie im Energiesparmodus nur grundlegende Funktionen wie Telefonanrufe, Nachrichten usw. verwenden und möglicherweise keine Wi-Fi-Konnektivität verwenden. Wenn Ihr Smartphone über einen Batteriesparmodus verfügt, deaktivieren Sie diesen und versuchen Sie, das WLAN einzuschalten.

Lesen Sie auch  2 Möglichkeiten, sich von Ihrem Google-Konto von Android Phone abzumelden

4. Setzen Sie das WiFi-Netzwerk zurück

Wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, sollten Sie versuchen, die WLAN-Einstellungen Ihres Telefons zurückzusetzen, um das WLAN-Problem sowie andere Probleme im Zusammenhang mit Bluetooth oder mobilen Daten zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die WLAN-Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Smartphone zurückzusetzen.

1) Gehen Sie zu Einstellungen -> System-> Erweitert.

2) Tippen Sie hier auf Optionen zurücksetzen und wählen Sie auf der nächsten Seite WLAN, Handy und Bluetooth zurücksetzen .

3) Tippen Sie nun unten auf der Seite auf Einstellungen zurücksetzen und Sie werden aufgefordert, die PIN Ihres Geräts einzugeben, um die Aktion zu bestätigen.

5. Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn das Zurücksetzen des Netzwerks ebenfalls nicht funktioniert, sollten Sie auf Ihrem Gerät einen Werksreset durchführen. Dies könnte dazu beitragen, das Problem zu beheben, dass das WLAN nicht aktiviert wird. Dies sollte jedoch die letzte Option sein, die Sie versuchen sollten, da hierdurch alle Daten im internen Speicher Ihres Telefons gelöscht werden.

1) Gehen Sie zu Einstellungen-> System-> Erweitert und wählen Sie Optionen zurücksetzen .

2) Wählen Sie hier Alle Daten löschen (Werkseinstellungen zurücksetzen) und tippen Sie auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche „ Alle Daten löschen „. Geben Sie die PIN Ihres Geräts ein, um fortzufahren.

Bonus-Tipp

Wenn keine der oben genannten Methoden das Problem beheben kann, dass das WLAN Ihres Android nicht eingeschaltet wird, liegt das Problem möglicherweise an der Hardware Ihres Android-Geräts. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie es vom Servicecenter oder einem autorisierten Fachmann reparieren lassen.

Wenn Sie überprüfen möchten, ob die Hardware Ihres Telefons der eigentliche Schuldige für das Problem ist, dass WLAN nicht funktioniert, können Sie dies über eine App tun. Die NetSpot – WiFi Analyzer-App kann Ihnen bei der Behebung aller WiFi-Probleme helfen. Laden Sie sie einfach herunter und verwenden Sie sie, da sie völlig kostenlos ist.

Lesen Sie auch  So übertragen Sie Dateien von Android auf macOS

Lesen Sie auch | So verbessern Sie die WLAN-Reichweite, Geschwindigkeit und Konnektivität

Wenn Ihr WLAN unter Android nicht funktioniert, können diese Methoden Ihnen sicherlich dabei helfen, das zu beheben. Weitere Tipps und Tricks finden Sie hier!

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

So zeigen Sie eine Vorschau einer Webseite in Google Chrome unter Android an [Handbuch] Verwenden Sie die Sprachtypisierung in Microsoft Edge auf Ihrem PC3. So beheben Sie den Bildschirm des Telefons zu dunkel, um ihn auf Android4 zu lesen.

- Advertisment -