StartWie man6 Möglichkeiten, um Apps zu reparieren, die auf mobilen Daten auf dem...

6 Möglichkeiten, um Apps zu reparieren, die auf mobilen Daten auf dem iPhone nicht funktionieren

Funktionieren einige Apps nicht mit mobilen Daten auf Ihrem iPhone? Einige Benutzer hatten ein seltsames Problem, bei dem bestimmte Apps über mobile Daten keine Verbindung zum Internet herstellen, obwohl sie über WLAN einwandfrei funktionieren. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie auf Ihrem iPhone mit solchen Problemen konfrontiert sind. Hier sind einige schnelle Möglichkeiten, um Apps zu reparieren, die nicht mit mobilen Daten auf dem iPhone funktionieren .

Verwandte | Aktivieren Sie 9 neue Funktionen auf Ihrem iPhone mit iOS 14.5 Update

Apps funktionieren nicht mit mobilen Daten auf dem iPhone? Hier ist der Fix

Inhaltsverzeichnis

  • Apps funktionieren nicht mit mobilen Daten auf dem iPhone? Hier ist der Fix
    • 1. Überprüfen Sie die Konnektivität
    • 2. Starten Sie Ihr iPhone neu
    • 3. Ermöglichen Sie die Verwendung mobiler Daten für die App
    • 4. Aktivieren Sie das Datenroaming
    • 5. Setzen Sie die iPhone-Netzwerkeinstellungen zurück
    • 6. Suchen Sie nach Software-Updates
  • Schlussfolgerung – (Gelöste) iPhone-Apps funktionieren nicht mit mobilen Daten

1. Überprüfen Sie die Konnektivität

Der allererste Schritt besteht darin, die Konnektivität Ihrer mobilen Daten zu überprüfen. Versuchen Sie, eine Webseite in Ihrem Browser zu öffnen oder die Geschwindigkeit über fast.com oder speedtest.net zu überprüfen. Wenn mobile Daten nicht funktionieren, überprüfen Sie, ob Ihre SIM-Karte ein aktives Internetpaket enthält. Überprüfen Sie auch, ob Sie das Datenlimit ausgeschöpft haben.

2. Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn die Apps auf Ihrem iPhone keine Verbindung zum Internet herstellen können, empfehle ich, sie für einen Neustart einmal neu zu starten. Dadurch werden vorübergehende Fehler oder Störungen behoben.

Um Ihr iPhone neu zu starten, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und schieben Sie sie zum Ausschalten. Warten Sie einige Sekunden. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, um es erneut zu starten. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit den anderen unten angegebenen Schritten fort.

Lesen Sie auch  So aktivieren Sie die automatische Anrufaufzeichnung für unbekannte Nummern unter Android

3. Ermöglichen Sie die Verwendung mobiler Daten für die App

Wie bei Android können Sie mit iOS die Nutzung mobiler Daten für jede App steuern. Überprüfen Sie daher, ob die App, die Sie verwenden möchten, Zugriff auf mobile Daten auf Ihrem iPhone hat. Um dies zu tun:

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Klicken Sie nun auf Mobile Daten .
  3. Scrollen Sie nach unten zur App, die nicht mit mobilen Daten arbeitet.
  4. Überprüfen Sie, ob mobile Daten verwendet werden dürfen. Wenn nicht, aktivieren Sie den Umschalter.

4. Aktivieren Sie das Datenroaming

Die mobilen Daten auf Ihrem iPhone funktionieren nicht, wenn Sie in einem anderen Bundesstaat oder Land reisen. Sie müssen das Datenroaming aktivieren, um auf die mobilen Daten zugreifen zu können. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es aktivieren:

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Klicken Sie auf Mobile Daten > Optionen für mobile Daten .
  3. Aktivieren Sie hier das Umschalten für Datenroaming .

5. Setzen Sie die iPhone-Netzwerkeinstellungen zurück

Die andere Möglichkeit, iPhone-Apps zu reparieren, die nicht mit mobilen Daten funktionieren, besteht darin, Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. So geht’s:

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Gehen Sie zu General > Zurücksetzen .
  3. Klicken Sie nun auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  4. Geben Sie den Passcode Ihres iPhones ein und tippen Sie zur Bestätigung auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .

6. Suchen Sie nach Software-Updates

Apple aktualisiert die iPhones regelmäßig mit neuen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen. Suchen Sie nach Updates und aktualisieren Sie Ihr iPhone auf die neueste Version. Wenn es ein Problem mit dem aktuellen Build gibt, wird es wahrscheinlich behoben, sobald Sie ein neues Update installieren.

Lesen Sie auch  Wie man auf Instagram vom PC aus postet

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Gehen Sie zu Allgemein > Software-Update .
  3. Auf Updates prüfen. Herunterladen und installieren, falls verfügbar.

Schlussfolgerung – (Gelöste) iPhone-Apps funktionieren nicht mit mobilen Daten

Dies waren sechs schnelle Möglichkeiten, um das Problem zu beheben, bei dem einige Apps nicht mit mobilen Daten auf dem iPhone arbeiten. Probieren Sie alle Schritte aus und lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, welche für Sie funktioniert haben. Wenn Sie immer noch Probleme haben oder andere Fragen haben, können Sie sich gerne per Kommentar oder E-Mail an uns wenden.

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group Oder abonnieren Sie für die neuesten Überprüfungsvideos den GadgetsForYou-Youtube-Kanal.

- Advertisment -