StartNachrichtenDer Qualcomm Snapdragon 712-Chipsatz wurde mit einer Leistungssteigerung von bis zu 10...

Der Qualcomm Snapdragon 712-Chipsatz wurde mit einer Leistungssteigerung von bis zu 10 Prozent angekündigt

Qualcomm kündigte im vergangenen Jahr die Chipsätze der 700er-Serie an, und der Snapdragon 710 ist der erste Chipsatz in dieser Serie. Qualcomm entschied sich, das Spiel in dieser Serie zu verbessern und kündigte gestern den neuen Snapdragon 712-Chipsatz an. Es verwendet den gleichen 10-nm-LPP-FinFET-Prozess und die ähnlichen Kryo-Kerne, die auf Cortex A75 und A55 basieren. Laut Qualcomm liefert dieser Chipsatz bis zu 10 Prozent mehr Leistung als sein Vorgänger.

Qualcomm Snapdragon 712 Technische Daten

Der Qualcomm Snapdragon 712-Chipsatz verwendet die gleichen acht Kerne wie der Snapdragon 710, mit Ausnahme der Taktrate. Die Kerne sind in einem ähnlichen Cluster angeordnet wie zuvor; zwei Leistungskerne und sechs Stützkerne. Die beiden Kryo 360-Kerne basieren auf Cortex A75 und können mit bis zu 2,3 ​​GHz getaktet werden. Die anderen sechs Kerne sind die gleichen Kryo 360-Kerne, die auf dem mit 1,7 GHz getakteten Cortex A55 basieren.

Der Snapdragon 712-Chipsatz verwendet dieselbe Adreno 616-GPU und dasselbe X15-LTE-Modem mit einer Geschwindigkeit von 800 Mbit / s und 150 Mbit / s. Der Chipsatz wird mit dem Spectra 250 ISP geliefert, der einen 32MP-Sensor oder zwei 20MP-Sensoren unterstützt. Es wird mit Bluetooth 5.0 geliefert, aber die Unterstützung für das Schnellladen wurde von QC4 auf QuickCharge 4+ aktualisiert. Im Audiosegment werden auch TruWireless Stereo Plus- und Broadcast-Audiofunktionen unterstützt.

Qualcomm sagte auch, dass der Snapdragon 712-Chipsatz eine schnellere Integration mit AI bieten würde. Qualcomm hat noch nicht bekannt gegeben, welches Smartphone es zum ersten Mal verwenden wird, aber auf der MWC 2019 werden möglicherweise einige Smartphones mit SD 712 laufen.

Lesen Sie auch  Das Redmi Note 7-Startdatum in Indien ist der 28. Februar
- Advertisment -