StartNachrichtenKann "Arattai" Ihre Desi WhatsApp-Alternative sein?

Kann „Arattai“ Ihre Desi WhatsApp-Alternative sein?

Zoho, ein indisches Softwareentwicklungsunternehmen, hat nach den jüngsten Änderungen der WhatsApp-Datenschutzrichtlinien eine eigene Instant Messaging-App namens „Arattai“ gestartet. Die Desi Messenger-App hat nach ihrer Veröffentlichung am 07. Januar 2021 einen Download von mehr als 50.000 im Play Store überschritten und ist auch im App Store von Apple im Trend. Kann die Messenger-App Arattai von Zoho, die auf Tamilisch „Chat“ bedeutet, in einer Zeit, in der sich die Leute auf einen Wechsel von WhatsApp freuen und die Apps ausländischer Entwickler in Indien mit Gegenreaktionen konfrontiert sind, eine Alternative zu WhatsApp sein? Lassen Sie uns herausfinden, welche Funktionen es bietet, um WhatsApp!

Lesen Sie auch | WhatsApp gegen Telegramm gegen Signal: Detaillierter Vergleich basierend auf allen Funktionen

Gründe, warum Arattai eine WhatsApp-Alternative sein kann

Inhaltsverzeichnis

  • Gründe, warum Arattai eine WhatsApp-Alternative sein kann
    • Homegrown App
    • Unterstützung für mehrere Geräte
    • Gruppenfunktionen
    • Anrufe sind sicher
    • Benutzerdatenschutz
    • Bonus: Weitere Funktionen
    • Funktionen, die fehlen
    • Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

Hier sind einige Punkte, die Arattai zu einer WhatsApp-Alternative machen können. Einige Funktionen fehlen noch in der App, aber zu beachten ist, dass die App noch nicht offiziell gestartet wurde.

Homegrown App

Sridhar Vembu, CEO der Zoho Corporation

Der erste und einer der Hauptgründe könnte sein: „Made in India“. Zoho, ein in Chennai ansässiges Softwareunternehmen, hat bereits einige nützliche Tools für Profis entwickelt. Dieses Mal hat das Unternehmen jedoch versucht, eine WhatsApp-Alternative für Desi zu entwickeln. Daher könnten Benutzer zu Arattai wechseln, da es sich um eine Desi-App handelt.

Unterstützung für mehrere Geräte

Laut der Website von Arattai handelt es sich um einen „Cloud-basierten Messenger“, weshalb er die Synchronisierung von Inhalten von überall aus unterstützt. So können Sie von mehreren Geräten gleichzeitig auf Ihre Nachrichten zugreifen. Sie benötigen lediglich ein OTP auf Ihrer registrierten Nummer. Dies ist eine Funktion, die in WhatsApp noch fehlt, und das Unternehmen im Besitz von Facebook testet sie wahrscheinlich. Darüber hinaus werden alle Benutzerdaten im Cloud-Speicher verschlüsselt.

Lesen Sie auch  Sie können jetzt Essen über die Paytm App bestellen

Gruppenfunktionen

Ein weiterer Grund für Arattai, WhatsApp zu ersetzen, ist die Gruppenchat-Funktion. Es unterstützt maximal 500 Mitglieder in einer Gruppe und eine Gruppe kann maximal 50 Administratoren haben. Sie können jedoch einen Gruppenvideoanruf mit bis zu 6 Teilnehmern führen, während Sie mit WhatsApp 7 Mitglieder zu einem Gruppenanruf hinzufügen können. Diese App verfügt auch über Gruppenberechtigungen, die nur der Administrator steuern kann.

Anrufe sind sicher

Alle Sprach- und Videoanrufe, die Sie über Arattai tätigen, sind sicher und durchgehend verschlüsselt. Dies bedeutet, dass die Anrufe für niemanden zugänglich sind, auch nicht für das Unternehmen, und nur die Personen, die telefonieren, haben Zugriff darauf.

Benutzerdatenschutz

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um einen Cloud-basierten Messenger. Die Benutzerdaten von Arattai werden in Indien gespeichert und alle Chats und anderen Daten werden im Cloud-Speicher verschlüsselt. Das Unternehmen behauptet, dass es „Ihre Daten nicht an Drittanbieter weitergibt“ und sich stark auf die Privatsphäre der Benutzer konzentriert. Es hat auch alle anderen Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

Bonus: Weitere Funktionen

Die Messenger-App bietet auch alle anderen grundlegenden Funktionen, die eine Chat-App haben könnte. So können Sie beispielsweise Text- und Sprachnachrichten senden, Audio- und Videoanrufe tätigen, Bilder, Dokumente und andere Medien freigeben. Es hat auch eine Funktion zum Verschwinden von Nachrichten, genau wie WhatsApp.

Neben diesen grundlegenden Funktionen bietet Arattai auch einige einzigartige Funktionen wie Nachrichtenreaktionen, Erwähnungen, Dokumentenscanner und vieles mehr.

Funktionen, die fehlen

Die Ararttai-App enthält alle wesentlichen Elemente einer Messenger-App. Einige Funktionen fehlen jedoch. Erstens bietet die App derzeit keine End-to-End-Verschlüsselung für Chats. Auf der offiziellen Website von Arattai heißt es, dass diese Funktion „etwas ist, an dem wir arbeiten“. Darüber hinaus hat die App ab sofort keine Option zum Löschen des Kontos, dies wird jedoch auch „bald verfügbar“ sein.

Lesen Sie auch  WhatsApp für iOS erhält die Authentifizierungen Face ID und Touch ID

Arattai kann eine WhatsApp-Alternative in Indien sein und wir warten auf eine offizielle Ankündigung des Unternehmens. Die App ist jedoch bereits für Android- und iOS-Plattformen in den App Stores verfügbar. Wenn Sie also die Arattai-App verwenden, teilen Sie Ihre Gedanken darüber mit.

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group oder für die neuesten Überprüfungsvideos abonnieren Sie GadgetsForYou Youtube Channel.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

2 Möglichkeiten zum Festlegen der Kennwortsperre auf jedem Android TV11 Möglichkeiten zum Beheben von WiFi-Verbindungen Trennen und erneutes Verbinden unter Android2 Einfache Möglichkeiten zum Verknüpfen Ihrer PAN-Karte mit der Aadhaar-Karte Online So steuern Sie die Audioquelle während der Bildschirmaufnahme unter Android

- Advertisment -