StartNachrichtenOPPO F11 Pro mit 48-Megapixel-Rückfahrkamera und aufklappbarer Selfie-Kamera startet bald in Indien

OPPO F11 Pro mit 48-Megapixel-Rückfahrkamera und aufklappbarer Selfie-Kamera startet bald in Indien

OPPO wird in Kürze sein nächstes Smartphone F11 Pro in Indien vorstellen. Die Highlights dieses Smartphones sind ein 48-Megapixel-Sensor im Dual-Rückfahrkamera-Setup und eine Pop-up-Selfie-Kamera. Der Oppo F11 Pro ist der Nachfolger des im August vergangenen Jahres vorgestellten F9 Pro.

OPPO hat die Ankunft von F11 Pro in Indien angepriesen und ein Video und ein Bild getwittert. Der Teaser bestätigt, dass die Dual-Rückfahrkamera des F11 Pro einen 48-Megapixel-Sensor enthält. Es ist jedoch nicht klar, ob ein Sony IMX586-Sensor oder ein Samsung GM1-Sensor verwendet wird. Die F11 Pro wird ebenso wie die Vivo V15 Pro voraussichtlich mit einer Pop-up-Selfie-Kamera geliefert.

Sie sagen, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wir sagen, ein #BrilliantPortrait ist noch mehr wert. RT, wenn Sie auf das neue #OPPOF11Pro eingestellt sind, das bald startet. pic.twitter.com/5ZyAirvzPf

– OPPO (@oppo), 13. Februar 2019

Voraussichtliche technische Daten des OPPO F11 Pro

Das Teaser-Bild zeigt, dass die OPPO F11 Pro eine 48-Megapixel-Kamera auf der Rückseite hat. Die Teaser unterstreichen die Möglichkeiten der Low-Light-Bildgebung mit einem AI-fähigen Super-Night-Modus. Das Teaser-Video und das Teaser-Bild enthalten keine weiteren Details zum Telefon, aber der Teaser zeigt das Design.

Gemäß dem Teaser wird es ein Vollbild-Display mit einem kleinen Kinn und keiner Kerbe geben. Außerdem ist keine Frontkamera sichtbar, sodass die F11 Pro möglicherweise mit einer Selfie-Kamera mit einer Auflösung von 32 MP geliefert wird.

Wenn wir über die anderen Spezifikationen sprechen, wird der OPPO F11 Pro wahrscheinlich mit einem Flaggschiff-MediaTek-Chipsatz mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ausgestattet sein.

OPPO sagt, dass der F11 Pro „bald startet“ und noch kein Startdatum bekannt gegeben hat. Da die OPPO F-Serie jedoch normalerweise zweimal im Jahr startet, sollte der Start nicht weit genug sein.

Lesen Sie auch  Nokia 6.2 mit dreifachen Rückfahrkameras, HDR-Display in Indien eingeführt: Technische Daten, Preis, Verfügbarkeit
- Advertisment -