StartVergleicheRedmi 8A Vs Realme C2: Welches Handy ist günstiger?

Redmi 8A Vs Realme C2: Welches Handy ist günstiger?

Xiaomi hat heute in Indien das Redmi 8A-Smartphone auf den Markt gebracht. Das Redmi 8A ist ein preisgünstiges Telefon mit Funktionen wie HD + Notch-Display, Snapdragon 439-Prozessor, Android 9.0 Pie, 12MP-Rückfahrkamera und einem 5.000-mAh-Akku mit Schnellladefunktion über Typ C.

Der Redmi 8A Preis in Indien beginnt bei Rs. 6.499. Zu diesem Preis hat Realme bereits im April seine Realme C2 auf den Markt gebracht. Das Telefon von Realme ist ebenfalls mit einem HD + -Dewdrop-Notch-Display ausgestattet, jedoch mit einem Helio P22-Prozessor und zwei Rückfahrkameras zum Einstiegspreis von Rs. 6.999.

Lassen Sie uns in unserem Vergleich von Redmi 8A und Realme C2 herausfinden, welches davon das beste Budget-Telefon ist.

Redmi 8A gegen Realme C2

Inhaltsverzeichnis

  • Redmi 8A gegen Realme C2
    • Design und Anzeige
    • Kameras: Single vs Dual
    • Leistung: Löwenmaul 439 gegen Helio P22
    • Software: MIUI gegen ColorOS
    • Batterie
    • Konnektivität
  • Redmi 8A gegen Realme C2 Urteil

Design und Anzeige

Da es sich bei beiden um die preisgünstigen Telefone handelt, verfügen sie über ein Gehäuse aus Polycarbonat. Die Rückseite des Redmi 8A sieht schlicht aus, ohne Glanz, aber mit einem neuen Aura Wave-Muster. Die Realme C2 hingegen hat auf der Rückseite ein diamantgeschliffenes Muster.

Realme C2 ist schlanker und leichter als Redmi 8A. Insgesamt sehen beide in Bezug auf das Design gut aus. Sie haben auch eine Tautropfenkerbe an der Vorderseite.

Was die Anzeigequalität angeht, verfügt das Redmi 8A über ein 6,2-Zoll-HD + -Display (1520 × 720 Pixel), das eine gute Helligkeit bietet. Das Realme C2 hingegen verfügt über ein 6,1-Zoll-HD + -Display mit hervorragender Helligkeit.

Das Redmi 8A-Display ist durch Gorilla Glass 5 geschützt, während das Realme C2-Display durch Gorilla Glass 3 geschützt ist.

Kameras: Single vs Dual

Das Redmi 8A verfügt über eine 12-Megapixel-Primärkamera mit einer Blende von 1: 2,2 und einer Pixelgröße von 1,25 μm. Es ist ein neuer Sony IMX 363 Sensor. Die Kamera kann genau wie andere Xiaomi-Budget-Telefone auf gute Bilder klicken. Es gibt eine 8MP Selfie-Kamera.

Lesen Sie auch  Samsung Galaxy A2 Core gegen Xiaomi Redmi Go: Welches Android Go-Handy ist besser?

Realme C2 hingegen verfügt über eine Dual-Rückfahrkamera mit einer 13MP-Primärkamera und einer 2MP-Sekundärkamera für Tiefeneffekte. Es klickt auf gute Bilder. Es hat eine 5MP AI Selfie-Kamera.

Leistung: Löwenmaul 439 gegen Helio P22

Das Redmi 8A verfügt über einen Snapdragon 439 Octa-Core-Prozessor, der mit bis zu 3 GB RAM gekoppelt ist. Dies ist ein Prozessor der 12-nm-Serie, der mit bis zu 2,0 GHz getaktet ist und einige Verbesserungen hinsichtlich Kamera und Stromverbrauch aufweist.

Das Realme C2 wird von einem MediaTek Helio P22 Octa-Core-Chipsatz angetrieben. Es ist auch ein prozessbasierter 12-nm-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,0 GHz. Diese Chips können die gleiche Leistung erbringen, im Hinblick auf Multitasking könnte Snapdragon jedoch etwas besser sein.

Software: MIUI gegen ColorOS

Das Redmi 8A läuft auf Android 9.0 Pie mit MIUI 10 an der Spitze. Das Realme C2 läuft auch auf Android 9 Pie mit ColorOS 5.1 an der Spitze. Beide Telefone haben ihre üblichen Apps in ihrer benutzerdefinierten Benutzeroberfläche.

Batterie

Das Redmi 8A verfügt über einen großen 5.000-mAh-Akku mit 18-W-Schnellladefunktion. Der Realme C2 verfügt über einen 4.000-mAh-Akku, der kein schnelles Laden unterstützt.

Das Redmi 8A ist außerdem mit einem USB-Anschluss vom Typ C ausgestattet. Damit ist es das erste Telefon mit diesem Anschluss zu diesem Preis.

Konnektivität

Das 8A wird mit einer dedizierten microSD-Karte und zwei SIM-Kartensteckplätzen geliefert. Die Realme C2 verfügt auch über dedizierte Kartensteckplätze. Die anderen Konnektivitätsfunktionen sind ebenfalls identisch, einschließlich Dual 4G VoLTE, WiFi 802.11 b / g / n, Bluetooth 5.0, GPS + GLONASS und 3,5-mm-Audiobuchse.

Redmi 8A gegen Realme C2 Urteil

Bei Rs. 6.999 bietet Realme ein neues Diamant-Design und Dual-Kameras. Während in Redmi 8A, verbringen Sie Rs. 500 weniger und Sie erhalten ein besseres Display (GG5-Schutz), eine bessere Selfie-Kamera und einen größeren Akku, der auch über USB Typ C schnell aufgeladen werden kann. Es hat auch einen besseren Prozessor. Insgesamt sind Realme C2 und Redmi 8A die beiden besten Optionen für den Kauf eines preisgünstigen Telefons mit ihren eigenen Vorteilen in Bezug auf Leistung und Kamera.

Lesen Sie auch  Realme 3 Pro gegen Redmi Note 7 Pro: Wer regiert die Rs. 15.000 Segment?
- Advertisment -