StartVergleicheSamsung Galaxy A20 Vs Xiaomi Redmi Hinweis 7: Bestes Handy für Rs....

Samsung Galaxy A20 Vs Xiaomi Redmi Hinweis 7: Bestes Handy für Rs. 12.000?

Samsung hat kürzlich in Indien sein neues Galaxy A-Telefon Galaxy A20 auf den Markt gebracht. Das Budget-Handy bietet einige gute Funktionen wie ein Super-AMOLED-Display, Android 9.0 Pie mit einer Benutzeroberfläche, zwei Rückfahrkameras mit einem Ultra-Weitwinkelobjektiv und einen großen 4.000-mAh-Akku mit Unterstützung für schnelles Aufladen.

Das Galaxy A20 wurde zu einem Preis von Rs ins Leben gerufen. 12.490 in Indien. Zu diesem Preis sind viele Smartphones auf dem indischen Markt erhältlich. Das Xioami Redmi Note 7 kann jedoch der beste Konkurrent des Samsung Galaxy A20 sein. Lassen Sie uns herausfinden, welches das beste Smartphone für Rs ist. 12.000 in Indien.

Galaxy A20 Vs Redmi Note 7 Technische Daten

Inhaltsverzeichnis

  • Galaxy A20 Vs Redmi Note 7 Technische Daten
  • Design: Glasboden Vs Glasboden
  • Anzeige: HD + Vs FHD+
  • Kameras: Zwei Kameras auf beiden Seiten
  • Leistung: Exynos Vs Snapdragon
  • Batterie und Konnektivität: Es ist ein Unentschieden
  • Urteil
Schlüsselspezifikationen Galaxy A20 Redmi Note 7
Anzeige 6,4-Zoll-Super AMOLED 6,3-Zoll-IPS
Bildschirmauflösung HD +, 720 x 1560 Pixel FHD +, 1080 x 2340 Pixel
Betriebssystem Android 9.0 Pie mit einer Benutzeroberfläche Android 9.0 Pie mit MIUI 10
Prozessor Octa-Core, bis zu 1,6 GHz Octa-Core, bis zu 2,2 GHz
Chipsatz Exynos 7884 Löwenmaul 660
RAM 3 GB 3 GB / 4 GB
Interne Speicher 32 GB 32 GB / 64 GB
Erweiterbarer Speicher Ja, bis zu 512 GB Ja, bis zu 256 GB
Hauptkamera Dual: 13 MP, 1: 1,9 + 5 MP, 1: 2,2 Ultraweitwinkel Dual: 12 MP, 1,25 um, f / 2,2 + 2 MP, f / 2,4
Vordere Kamera 8 MP, f / 2,0 13 MP, f / 2,2
Videoaufnahme 1080p @ 30fps 1080p @ 30fps
Batterie 4.000 mAh 4.000 mAh
4G VoLTE Ja Ja
Maße 158,4 x 74,7 x 7,8 mm 159,2 x 75,2 x 8,1 mm
Sim-Kartentyp Dual-SIM (Nano-SIM) Dual-SIM (Nano-SIM)
Lesen Sie auch  Redmi Note 7S Vs Redmi Note 7 Pro: Sollten Sie auf das Note 7S warten?

Design: Glasboden Vs Glasboden

Das Galaxy A20 wird mit einem Kunststoffgehäuse geliefert. Das Gerät sieht jedoch gut aus mit einem glänzenden 3D-Glasstic-Look. Die Dicke des Telefons beträgt nur 7,8 mm, was die Verwendung mit einer Hand erleichtert. Das Telefon ist in den Farben Rot, Blau und Schwarz erhältlich und das Blaue sieht umwerfender aus. 

Das Redmi Note 7 hingegen ist mit einer hochwertigeren Glasrückseite ausgestattet. Es hat auch Gorilla Glass 5-Schutz auf der Rückseite. Darüber hinaus verfügt es über einen spritzwassergeschützten Körper mit P2i-Nanobeschichtung. Das Telefon ist nur 8,1 mm dick und kann auch einfach mit einer Hand bedient werden. Es ist auch in den Farben Onyx Black, Ruby Red und Sapphire Blue erhältlich.

Gewinner: Insgesamt ist Redmi Note 7 in Bezug auf das Design mit seinem Glasrückendesign ein Gewinner.

Anzeige: HD + Vs FHD+

Das Samsung Galaxy A20 verfügt über ein 6,4-Zoll-HD + -Display (1560 × 720 Pixel) mit Super AMOLED Infinity-V und einem Seitenverhältnis von 19,5: 9.

Das Xiaomi Redmi Note 7 ist mit einem 6,3-Zoll-Full-HD + -IPS-Display (2340 × 1080 Pixel) mit Gorilla Glass 5-Schutz ausgestattet. Einerseits hat Samsung ein AMOLED-Panel, andererseits bietet das Redmi Note 7 eine FHD + -Auflösung und Gorilla Glass 5-Schutz.

Gewinner: Auch hier ist Redmi Note 7 ein Gewinner für eine höhere Auflösung.

Kameras: Zwei Kameras auf beiden Seiten

Das Galaxy A20 ist mit einer Dual-Rear-Kamera ausgestattet, die eine 13-Megapixel-Primärkamera mit 1: 1,9-Blende und ein 123-Grad-Ultraweitwinkelobjektiv mit 1: 2,2-Blende umfasst. Es verfügt über eine 8-Megapixel-Frontkamera mit 1: 2,0-Blende.

Galaxy A201 von 5

In Bezug auf die Kamera verfügt das Redmi Note 7 über eine neue 12-Megapixel-Rückfahrkamera mit Sony IMX486-Sensor, 1: 2,2-Blende und eine sekundäre 2-Megapixel-Kamera. Es hat eine 13MP Selfie-Kamera.

Lesen Sie auch  Realme X2 gegen Redmi Note 8 Pro: Bestes Telefon der Mittelklasse von 2019?

Redmi Note 71 von 5

Beide Handys klicken auf gute Bilder. Die Rückfahrkamera des Galaxy A20 verfügt jedoch über eine bessere Optik und die Frontkamera des Redmi Note 7 über mehr Megapixel.

Gewinner: Galaxy A20 für die Rückfahrkamera und Redmi Note 7 für die Selfie-Kamera. Ausruhen können Sie sich anhand der obigen Kamerabeispiele.

Leistung: Exynos Vs Snapdragon

Das Galaxy A20 wird von einem Octa-Core Exynos 7884-Prozessor angetrieben. Es ist mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher gekoppelt, der über Micro-SD auf 512 GB erweiterbar ist.

Das Redmi Note 7 wird von einem Octa-Core-Snapdragon 660-Prozessor mit bis zu 4 GB RAM angetrieben. Es bietet bis zu 64 GB Speicherplatz und kann mit microSD auf bis zu 256 GB erweitert werden.

In Bezug auf die Software läuft das Galaxy A20 auf Android 9.0 Pie mit Samsung One UI an der Spitze. Zwar läuft das Redmi Note 7 auch auf Android 9.0 Pie mit dem MIUI 10 an der Spitze.

Gewinner: Auf der Prozessor-Seite ist Redmi Note 7 ein Gewinner für seinen leistungsstarken Chipsatz. An der Software-Front können Sie selbst entscheiden.

Batterie und Konnektivität: Es ist ein Unentschieden

Das Galaxy A20 verfügt über einen 4.000-mAh-Akku mit 15-W-Schnellladefunktion. Das Redmi Note 7 enthält außerdem einen 4000-mAh-Akku mit Quick Charge 4-Unterstützung. Beide Geräte verfügen über die üblichen Konnektivitätsoptionen, einschließlich Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4 / 5 GHz), Bluetooth 5, GPS + GLONASS, USB Typ C und 3,5-mm-Audioanschluss.

Darüber hinaus sind beide Telefone mit den üblichen Sensoren ausgestattet, darunter ein Beschleunigungsmesser, ein Näherungssensor, ein Gyroskop und ein an der Rückseite angebrachter Fingerabdruckscanner.

Gewinner: Es ist eine Krawatte hier.

Lesen Sie auch  Realme 3 Pro gegen Redmi Note 7 Pro: Wer regiert die Rs. 15.000 Segment?

Urteil

Das Galaxy A20 kommt zu einem Preis von Rs. 12490 in Indien für die einsame 3GB / 32GB Version. Während das Redmi Note 7 nur Rs kostet. 9.999 für sein 3GB / 32GB Modell und für Rs. 12.000 können Sie aber sein 4GB / 64GB-Modell. Das Samsung Galaxy A20 bietet modernes Design, beeindruckende Kameras und eine gute Leistung zu diesem Preis. Das Redmi Note 7 bietet jedoch ein besseres Design, ein besseres Display und einen leistungsstarken Prozessor zu einem günstigeren Preis. Also, wenn Sie planen, so viel wie Rs auszugeben. 12k auf einem Smartphone gibt es keine bessere Wahl als das Redmi Note 7.

„Samsung Galaxy A20 gegen Xiaomi Redmi Note 7: Bestes Handy für 12.000 Rupien?“, 5 von 5 basierend auf 1 Bewertungen.

- Advertisment -