StartNachrichtenSamsung Galaxy A60 bestätigte Spezifikationen, erwartet Indien Startdatum und Preis

Samsung Galaxy A60 bestätigte Spezifikationen, erwartet Indien Startdatum und Preis

Samsung hat kürzlich in Indien drei neue Smartphones der A-Serie vorgestellt. Einige Berichte deuten darauf hin, dass das Unternehmen plant, in den kommenden Monaten weitere Telefone in dieser A-Serie auf den Markt zu bringen. Das Galaxy A60-Smartphone könnte das nächste Handy der Serie sein, das nächsten Monat auf den Markt kommt.

Das Galaxy A60 wird zwischen dem Galaxy A50 und dem Galaxy A30 platziert. Ein Leck deutet darauf hin, dass Samsung das Galaxy A60 am 19. April auf den Markt bringen könnte. Vor dem Start ist auch das Datenblatt der wichtigsten technischen Daten des Galaxy A60 durchgesickert.

Das Leck zeigt, dass es ein etwas größeres Display haben könnte, einen Qualcomm-Prozessor, bei dem es sich höchstwahrscheinlich um den Snapdragon 675 SoC anstelle der Exynos-Serie handeln könnte, ein verbessertes Kamera-Setup mit einem 32MP-Sensor und einen etwas größeren Akku.

Quelle: / Lecks

Galaxy A60 Gerüchten zufolge Specs

Glasboden und größeres Display

Galaxy A50

Das Galaxy A60 könnte mit einer Glasrückseite anstelle des Polycarbonats auf dem Galaxy A50 kommen. Vorne könnte es ein ähnliches, aber etwas größeres 6,7-Zoll-Full-HD + (2340 x 1080 Pixel) Super-AMOLED-Panel vom Typ Infinity-U geben. Es könnte auch den gleichen eingebauten Fingerabdrucksensor aufweisen.

Löwenmaul 675

Es wird gemunkelt, dass Samsung einen Qualcomm-Chipsatz anstelle seiner eigenen Exynos-Serie verwenden könnte. Das Galaxy A60 könnte mit einem Snapdragon 675-Chipsatz geliefert werden. Es wird mit bis zu 8 GB RAM und bis zu 128 GB Speicher gekoppelt. Der Speicher kann auf bis zu 512 GB erweitert werden.

32MP Kamera

Das Galaxy A60 wird auch mit einer Dreifachkamera auf der Rückseite geliefert. In diesem Fall wird jedoch eine 32-Megapixel-Primärkamera anstelle des 25-Megapixel-Sensors im Galaxy A50 verwendet. Dadurch bleiben jedoch der 5MP-Tiefensensor und die 8MP-Ultraweitwinkelkamera erhalten. Es könnte auch mit einer verbesserten 32MP Frontkamera kommen.

Lesen Sie auch  Diese 3 neuen YouTube-Funktionen verbessern Ihre Videosuche

Batterie und andere

Dies könnte einen größeren 4.500-mAh-Akku im Vergleich zum 4.000-mAh-Akku des Galaxy A50 enthalten. Es wird auch mit einer Schnellladeunterstützung geliefert. Es wird ähnliche Konnektivitätsoptionen wie Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4 GHz + 5 GHz), Bluetooth 5, GPS + GLONASS, NFC und USB Typ C bieten. Das Smartphone läuft auf dem Android 9.0 Pie mit One UI Skin an der Spitze.

Startdatum, voraussichtlicher Preis

Das Startdatum des Samsung Galaxy A60 wird voraussichtlich der 19. April sein. Es wird jedoch nicht bestätigt, dass es sich um ein globales Startdatum handelt oder um ein bestimmtes Land. Was den Preis anbelangt, so wird erwartet, dass der Preis für das Galaxy A60 in Indien bei etwa Rs liegt. 25.000.

Die oben genannten Merkmale und Spezifikationen basieren auf Undichtigkeiten, daher sollten diese mit einem Salzkorn eingenommen werden.

„Samsung Galaxy A60 bestätigte Spezifikationen, erwartetes Erscheinungsdatum und Preis für Indien“, 5 von 5 basierend auf 1 Bewertungen.

- Advertisment -