StartWie manSo planen Sie E-Mails in Google Mail kostenlos

So planen Sie E-Mails in Google Mail kostenlos

Es ließ nicht lange auf sich warten, als das Planen von E-Mails in Google Mail vielen Kopfzerbrechen bereitete. Und selbst für grundlegende Planungsaufgaben müssten die Benutzer Add-Ons von Drittanbietern auf ihren Computern verwenden. Zum Glück hat Google die Funktion jetzt in seine Desktop- und Mobilversionen aufgenommen.

Deshalb geben wir hier mit einer einfachen Anleitung weiter So planen Sie E-Mails in Google Mail kostenlos.

So planen Sie E-Mails in Google Mail

Inhaltsverzeichnis

  • So planen Sie E-Mails in Google Mail
    • Am Computer
    • Auf Android
    • Auf iOS (iPhone / iPad)
  • Einpacken

Am Computer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um E-Mails in Google Mail auf Ihrem Computer zu planen.

  1. Öffnen Sie Google Mail in Ihrem Browser: https://www.mail.google.com.
  2. Klicken Sie oben links auf der Seite auf die Schaltfläche zum Erstellen.
  3. Erstellen Sie Ihre E-Mail.
  4. Anstatt auf die Schaltfläche „Senden“ zu klicken, tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil [] daneben.
  5. Klicken Sie nun auf „Senden planen“ und wählen Sie das Datum und die Uhrzeit aus den vorgeschlagenen Optionen aus. Sie können auch auf „Datum und Uhrzeit auswählen“ klicken, um festzulegen, wann die Nachricht genau zugestellt werden soll.
  6. Das ist es. Ihre E-Mail wurde nun für das festgelegte Datum und die festgelegte Uhrzeit geplant.

So können Sie geplante E-Mails anzeigen / ändern oder stornieren:

  1. Öffnen Sie auf Ihrer Google Mail-Startseite den Abschnitt „Geplant“ in der linken Seitenleiste.
  2. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie ändern möchten (indem Sie das Kästchen daneben markieren).
  3. Tippen Sie oben rechts in Ihrer E-Mail auf die Schaltfläche Abbrechen.
  4. Die E-Mail wird nun wieder in den Entwurfsbereich verschoben, in dem Sie die erforderlichen Änderungen vornehmen und einen neuen Zeitplan erstellen können.
Lesen Sie auch  4 Möglichkeiten, unerwünschte Benachrichtigungen und die Erfassung von Benutzerdaten auf OnePlus-Telefonen zu stoppen

Auf Android

  1. Öffnen Sie die Google Mail-App auf Ihrem Android-Handy / Tablet.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen (+) in der rechten unteren Ecke.
  3. Erstellen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie oben rechts auf „Mehr“ (drei Punkte).
  4. Wählen Sie „Senden planen“ aus den verfügbaren Optionen.
  5. Wählen Sie nun das gewünschte Datum und die gewünschte Uhrzeit aus und Sie können loslegen.

Änderungen an geplanten E-Mails vornehmen- Öffnen Sie die Seitenleiste, indem Sie auf das Hamburger-Menü tippen und auf „Geplant“ klicken. Wählen Sie Ihre E-Mail aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden abbrechen“ oben. Sie können jetzt auf die Schaltfläche „Gehe zu Entwürfen“ tippen, Ihre E-Mail erneut auswählen und sie neu planen, nachdem Sie die erforderlichen Änderungen vorgenommen haben.

Auf iOS (iPhone / iPad)

  1. Öffnen Sie die Google Mail-App auf Ihrem iPhone / iPad.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen (+) in der rechten unteren Ecke.
  3. Erstellen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie oben rechts auf „Mehr“ (drei Punkte).
  4. Wählen Sie „Senden planen“ aus den verfügbaren Optionen und stellen Sie das gewünschte Datum und die Uhrzeit ein.

Geplante E-Mails ändern / abbrechen- Öffnen Sie das Hamburger-Menü und klicken Sie auf „Geplant“. Wählen Sie hier Ihre E-Mail aus und tippen Sie auf die oben angegebene Schaltfläche „Senden abbrechen“. Sie haben die E-Mail nun erfolgreich abgebrochen. Kehren Sie zum Abschnitt Entwürfe zurück, um Änderungen vorzunehmen und einen neuen Zeitplan zu erstellen.

Einpacken

Hier ging es darum, wie Sie E-Mails in Google Mail kostenlos planen können. Ich persönlich liebe diese Funktion, da sie hilft, E-Mails rechtzeitig an Empfänger aus verschiedenen Zeitzonen zu senden oder sie sogar für Geschäftszeiten im Voraus an einem Samstagabend zu planen. Was denken Sie übrigens auch darüber? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Im Übrigen können Sie uns bei Zweifeln oder Fragen gerne kontaktieren.

Lesen Sie auch  Machen Sie Facebook-Fotos, -Videos, -Postings privat und teilen Sie sie mit ausgewählten Personen

Lesen Sie auch So senden Sie vertrauliche E-Mails auf Google Mail.

- Advertisment -