StartWie manSo sperren Sie Microsoft Edge mit dem Kennwortschutz

So sperren Sie Microsoft Edge mit dem Kennwortschutz

Viele Leute haben begonnen, Microsoft Edge als primären Browser auf dem PC zu verwenden. Da Sie im Browser alle Ihre gespeicherten Passwörter haben und auf mehreren Websites, einschließlich sozialer Medien, angemeldet sind, ist es wichtig, ihn vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wenn Sie Ihre Privatsphäre schützen möchten, wird empfohlen, den Browser mit einem Passwort zu schützen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Microsoft Edge mit einem Kennwortschutz auf Ihrem PC sperren können.

Lesen Sie auch | So aktivieren Sie Sleeping Tabs in Microsoft Edge

Sperren Sie Microsoft Edge mit dem Kennwortschutz

Wenn Sie Ihren Computer mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen, können diese problemlos auf Ihren Edge-Browserverlauf und Ihre Lesezeichen zugreifen und auch die Websites öffnen, auf denen Sie angemeldet sind. Dies kann eine ernsthafte Bedrohung für Ihre Privatsphäre darstellen, wenn jemand ein soziales Medium oder eine Cloud öffnet Speicherwebsite, auf der Sie bereits angemeldet sind.

Es ist also immer besser, Edge mit einem Passwort zu sperren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Microsoft Edge-Browser mit einem Kennwortschutz auf Ihrem Computer zu sichern.

  1. Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser auf Ihrem Computer.
  2. Besuchen Sie die Browser Lock-Erweiterung im Edge Add-ons Store.
  3. Klicken Sie hier auf Abrufen . Tippen Sie anschließend auf Erweiterung hinzufügen , wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Nach der Installation werden Sie automatisch aufgefordert, den Browser zu sperren.
  5. Klicken Sie auf Ja .
  6. Legen Sie nun ein neues Passwort für den Edge-Browser fest. Geben sie ihre E-Mailadresse ein.

Nach dem Festlegen werden Sie zur Seite mit den Einstellungen für die Browsersperre weitergeleitet. Darüber hinaus können Sie Deep Security hinzufügen, das den Browser nach 3 Anmeldeversuchen für 3 Minuten sperrt. Sie können auch Optionen festlegen, um den Browserverlauf automatisch zu löschen.

Lesen Sie auch  So geben Sie Cloud-Speicher für Google Fotos frei

Schließen Sie nun Edge und öffnen Sie es erneut, um festzustellen, ob die Kennwortsperre funktioniert. Wenn Sie Edge öffnen, übernimmt die Browsersperre die Kontrolle und fragt Sie nach dem Kennwort. Stellen Sie die Browser-Sperre-Erweiterung für den Inkognito-Modus in den Microsoft Edge-Einstellungen sicher, um maximalen Schutz zu gewährleisten.

Einpacken

Dies war eine Kurzanleitung zum Sperren des Microsoft Edge-Browsers mit Kennwortschutz. Probieren Sie es aus und lassen Sie mich wissen, ob es für Sie gut funktioniert. Wenn die Browsersperre nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie andere ähnliche Erweiterungen aus dem Add-On-Store ausprobieren. Bleiben Sie dran für weitere solche Artikel.

Lesen Sie auch – So ändern Sie das Hintergrundbild eines neuen Tabs in Microsoft Edge

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Neuigkeiten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group oder für die neuesten Überprüfungsvideos abonnieren Sie GadgetsForYou Youtube Channel.

Facebook Kommentare

- Advertisment -