StartWie manSOS: 2 Möglichkeiten, um im Notfall Hilfe auf Ihrem Android-Handy zu erhalten

SOS: 2 Möglichkeiten, um im Notfall Hilfe auf Ihrem Android-Handy zu erhalten

Sie müssen sich fragen, warum Sie eine SOS-Funktion auf Ihrem Telefon benötigen? Die Zukunft ist völlig unvorhersehbar und jeder kümmert sich um seine Nächsten und Lieben. Ich bin sicher, dass Sie sich auch um Ihre Lieben kümmern und möchten, dass sie immer sicher sind. Aber was wäre, wenn sie, wenn sie nicht bei Ihnen sind, erfahren würden, ob sie in Schwierigkeiten sind oder Ihre Hilfe benötigen? Jeder hat keine Apple Watch dabei, oder?

Aus diesem Grund verfügt jedes einzelne Telefon über einen SOS-Modus, sodass Sie sich an Ihre vertrauenswürdigen Kontakte wenden können, um im Notfall Hilfe zu erhalten. Unter Android können Sie sogar eine Drittanbieter-App für einige zusätzliche Funktionen verwenden. Lassen Sie uns diese Optionen einzeln diskutieren.

Lesen Sie auch | Google führt die SOS-Warnfunktion in Such- und Kartensituationen für Notsituationen ein

Holen Sie sich Hilfe im Notfall auf Android

Inhaltsverzeichnis

  • Holen Sie sich Hilfe im Notfall auf Android
    • 1. Eingebaute SOS-Funktion
    • 2. Guardians von TrueCaller
      • Wie man Wächter benutzt
      • Zu beachtende Punkte:
    • Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

1. Eingebaute SOS-Funktion

Jedes moderne Smartphone verfügt über eine integrierte SOS-Funktion, mit der Sie es durch langes Drücken des Netzschalters aktivieren und die lokale Hotline-Nummer wählen können, z. B. 112 für Indien und 911 für die meisten westlichen Länder.

Oder drücken Sie dreimal den Netzschalter, um auf weitere SOS-Optionen wie SOS-Sound und Singal Light zuzugreifen.

Hinweis: Falls Sie kein Smartphone haben und ein Funktionstelefon mit einer 1-9-Tastatur verwenden. Anschließend tätigen Sie einen SOS-Anruf, indem Sie die Taste 5 oder 9 auf der Tastatur lange drücken.

Lesen Sie auch  So verhindern Sie, dass Instagram unter Android und iOS automatisch aktualisiert wird

Lesen Sie auch | 5 Apps zum kostenlosen Verfolgen von Android-Handys

2. Guardians von TrueCaller

Diese App wurde erst diese Woche angekündigt und stammt von einer bekannten Organisation namens „True Caller“. Ja, Truecaller hat seine zweite App namens „Guardians“ angekündigt. Es kann Ihre ausgewählten Kontakte, lokalen Behörden und sogar Personen in der Nähe (eingeschriebene Freiwillige) informieren, wenn Sie Hilfe benötigen.

Verwendung von Guardians

  • Laden Sie die App über die folgenden Links herunter.
  • Sie werden mit diesen Begrüßungsbildschirmen begrüßt.
  • Wenn Sie bereits Truecaller-Benutzer sind, können Sie sich mit einem Fingertipp anmelden. Wenn dies nicht der Fall ist, wird Ihre Telefonnummer mithilfe eines unbeantworteten Anrufs oder OTP überprüft.
  • Es sind lediglich 3 Berechtigungen erforderlich: Kontakte, Standort und Telefon. Alle 3 sind notwendig, um richtig zu funktionieren.
  • Wählen Sie Ihre Kontakte aus, um Ihre Wächter zu sein.
  • Wählen Sie anschließend Ihren Guardian aus. Sie erhalten zwei Optionen für den schnellen Zugriff:
    • Ich brauche Hilfe: Es wird eine Benachrichtigung per Text an alle ausgewählten Wächter gesendet (keine Gebühren).
    • Wache über mich: Läuft im Hintergrund und teilt den Standort zeitweise mit Ihren ausgewählten Wächtern, während die Akkulaufzeit erhalten bleibt.
  • Laut TrueCaller arbeiten sie daran, in naher Zukunft weitere Funktionen bereitzustellen. Zu den Funktionen, die sie möglicherweise mit sich bringen, gehören die Möglichkeit, von Guardians auf die Kamera / das Mikrofon zuzugreifen, um sicherzustellen, dass jemand in Schwierigkeiten ist, eine Begleit-App für Wear OS und eine Verknüpfung zu Google Assistant.

Guardians für Android Guardians für iOS

Zu beachtende Punkte:

  • Sie akzeptieren die Hilfe der Community. In Kürze können Sie über die App auch Hilfe von den örtlichen Strafverfolgungsbehörden erhalten, sodass Sie in kürzester Zeit Hilfe erhalten.
  • True Caller gibt außerdem an, dass sie niemals personenbezogene Daten an Apps von Drittanbietern zur kommerziellen Nutzung weitergeben, einschließlich ihrer eigenen Truecaller-App. Außerdem gibt es keine Anzeigen oder Premium-Pläne.
  • Standortdaten werden von Ende zu Ende verschlüsselt.
Lesen Sie auch  Kannst du niemanden im Clubhaus hören? 6 Möglichkeiten, keinen Ton in der Clubhouse-App zu beheben

Dies sind also die beiden Möglichkeiten, mit denen Sie jemanden kontaktieren und die Behörden anrufen können, um im Notfall Hilfe auf Ihrem Android-Telefon zu erhalten.

Lesen Sie auch | 5 Möglichkeiten Hinzufügen der SOS-Warnfunktion auf Ihrem Smartphone in Indien

Haben Sie jemals die SOS-Funktion auf Ihrem Telefon verwendet, wenn ja? Wie war deine Erfahrung? Hast du rechtzeitig Hilfe bekommen? Oder verwenden Sie eine dedizierte SOS-Option oder rufen direkt jemanden an? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Sie können uns auch folgen, um sofortige technische Nachrichten unter Google News oder Tipps und Tricks, Bewertungen von Smartphones und Gadgets zu erhalten. Treten Sie der GadgetsForYou Telegram Group oder für die neuesten Überprüfungsvideos abonnieren Sie GadgetsForYou Youtube Channel.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

2 Möglichkeiten zum Deaktivieren von „Personen, die Sie vielleicht kennen“ auf Facebook3 Möglichkeiten zum Abspielen von YouTube-Videos im Hintergrund auf Android und iOS5 Möglichkeiten zum Verwenden der Google Lookout-App wie ein Pro3 Einfache Möglichkeiten zum Melden von Cyberkriminalität in Indien; Alles was Sie wissen sollten

- Advertisment -