StartNachrichtenVivo V15 Pro in Indien eingeführt: Preis, Technische Daten

Vivo V15 Pro in Indien eingeführt: Preis, Technische Daten

Nachdem Vivo lange Zeit damit herumgespielt hatte, brachte es endlich sein neuestes Smartphone V15 Pro in Indien auf den Markt. Wie wir in Teasern gesehen haben, ist das Highlight des Vivo V15 Pro seine aufklappbare Selfie-Kamera, bei der es sich um einen 32-Megapixel-Sensor handelt. Weitere Hauptmerkmale des Smartphones sind das Super-AMOLED-Display, das Triple-Rear-Kamera-Setup mit einem 48-Megapixel-Sensor, der Snapdragon 675-Chipsatz und ein eingebauter Fingerabdrucksensor.

Vivo V15 Pro Preis in Indien

Der Vivo V15 Pro Preis wurde auf Rs festgelegt. 28.990 für die einsame 6GB / 128GB Variante. Das Smartphone ist ab dem 20. Februar vorbestellbar und wird ab dem 6. März exklusiv über Flipkart und den Vivo-Onlineshop erhältlich sein.

Wenn es um Einführungsangebote geht, bietet das Unternehmen HDFC-Bankkunden 5% Cashback. Es gibt auch Austauschangebote, einen einmaligen Bildschirmaustausch und kostenlose EMI-Optionen. Es ist in den Farben Topaz Blue und Ruby Red erhältlich.

Technische Daten des Vivo V15 Pro

Das Vivo V15 Pro ist mit einem 6,39-Zoll-Full-HD + -Panel (2340 × 1080 Pixel) mit Super-AMOLED-Technologie ausgestattet. Es kommt ohne Einkerbung und hat minimale Einfassungen mit 91,64% Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis. Das Display enthält auch einen Fingerabdrucksensor, der eine Entriegelung von 0,37 Sekunden verspricht.

Unter der Haube wird das Gerät von einem neuen Octa-Core Snapdragon 675 11-nm-Prozessor mit 6 GB RAM angetrieben. Der V15 Pro bietet außerdem den Dual Turbo-Spielemodus und den eSports-Modus für Spiele. Auf dem Smartphone läuft Android 9.0 Pie mit Funtouch OS 9.

Es verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera mit einem 48-Megapixel-Sensor und einer Blende von 1: 1,8, die einen 12-Megapixel-Ausgang bietet und bessere Bilder bei Dunkelheit liefert. Es gibt auch einen 5MP-Tiefensensor für Porträts und ein 8MP-120-Grad-Weitwinkelobjektiv. Die Kamera ist außerdem mit einem AI Super Night Mode ausgestattet.

Lesen Sie auch  Xiaomi präsentiert ein Smartphone mit Fingerabdruckscanner unter dem gesamten Display

Es gibt eine 32-Megapixel-Frontkamera mit 1: 2,0-Blende. Das Unternehmen gibt an, dass das Anheben der Pop-up-Kamera 0,46 Sekunden dauert und der Mechanismus mehr als 3-mal getestet wurde. Es unterstützt die Funktion zum Entsperren des Gesichts, mit der das Telefon in 0,55 Sekunden durch Scannen von 1024 Gesichtspunkten entsperrt werden kann.

Zu den Konnektivitätsoptionen gehören Dual 4G VoLTE, 3,5-mm-Audiobuchse, WiFi 802.11-Dualband, Bluetooth 5, GPS / GLONASS und Micro-USB-Anschluss. Das Gerät wird von einem 3700-mAh-Akku mit Dual-Engine-Schnellladeunterstützung mit Strom versorgt.

- Advertisment -