StartNachrichtenVivo V17 Pro mit zwei aufklappbaren Frontkameras kommt nach Indien. Aber solltest...

Vivo V17 Pro mit zwei aufklappbaren Frontkameras kommt nach Indien. Aber solltest du es kaufen?

Vivo hat gerade das V17 Pro-Smartphone in Indien auf den Markt gebracht. Dieses Smartphone ist mit einer neuen Dual-Popup-Selfie-Kamera ausgestattet. Ansonsten befindet sich auf der Rückseite eine Quad-Kamera mit einem 48MP-Sensor. Weitere wichtige Funktionen sind das Super AMOLED-Vollbild-Display, der Snapdragon 675-Prozessor mit 8 GB RAM und ein Akku mit 4.100 mAh.

Der Vivo V17 Pro kostet Rs. 29.990 und ist ab dem 27. September bei Flipkart, Amazon sowie in Offline-Stores erhältlich. Sollten Sie dieses Handy kaufen? Lassen Sie uns herausfinden, indem wir uns einen schnellen Überblick über die technischen Daten und Funktionen verschaffen.

Vivo V17 Pro Kurzübersicht

Inhaltsverzeichnis

  • Vivo V17 Pro Kurzübersicht
    • Design & Display: Glasboden, AMOLED-Platte
    • Rückfahrkamera: 48MP Quad-Kamera
    • Selfie-Kamera: 32MP Dual-Kamera
    • Prozessor: Immer noch Löwenmaul 675?
    • Batterie und andere Funktionen
  • Einpacken

Design & Display: Glasboden, AMOLED-Platte

Der Vivo V17 Pro wird mit einem Farbverlaufsglas mit Gorilla Glass 6-Schutz geliefert. Es ist in den Farben Midnight Ocean und Glacier Ice erhältlich und beide sehen gut aus. Das Gerät misst 159 x 74,70 x 9,8 mm und wiegt 201,8 g. Das macht es ein bisschen schwer und dick.

Auf der Vorderseite befindet sich ein 6,44-Zoll-Full-HD + (2400 × 1080 Pixel) Super-AMOLED-Panel mit einem Seitenverhältnis von 20: 9 und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 91,65% aufgrund des Popup-Designs. Das Panel ist durch Schott Xensation-Glas geschützt und verfügt über einen eingebauten Fingerabdruckscanner.

Rückfahrkamera: 48MP Quad-Kamera

Das Telefon ist auf der Rückseite mit einer Quad-Kamera ausgestattet. Es gibt eine 48-Megapixel-Primärkamera mit Sony IMX582-Sensor und Blende 1: 1,8. Es verfügt über einen 8-Megapixel-Ultra-Wide-Sensor mit 120 °, der auch 2,5-cm-Makroaufnahmen ermöglicht, ein 13-Megapixel-Teleobjektiv für den 2-fachen optischen und 10-fachen digitalen Zoom sowie eine 2-Megapixel-Tiefenkamera.

Lesen Sie auch  Redmi Go mit Android Go angekündigt: Preis, technische Daten und Details zur Einführung in Indien (aktualisiert)

Selfie-Kamera: 32MP Dual-Kamera

An der Vorderseite befindet sich eine Dual-Popup-Kamera mit einer 32-Megapixel-Kamera mit einer Blende von 1: 2,0 und einer 8-Megapixel-Superweitwinkelkamera mit einem Sichtfeld von 105 Grad. Die Frontkamera ist außerdem mit den Modi Super Night und Shot Refocus ausgestattet.

Prozessor: Immer noch Löwenmaul 675?

Der Vivo V17 Pro wird vom Qualcomm Snapdragon 675-Prozessor angetrieben. Es sei daran erinnert, dass dies ein alter Prozessor ist, der auch von einigen preisgünstigen Telefonen verwendet wurde. Es ist außerdem mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher gekoppelt.

Batterie und andere Funktionen

Das Gerät verfügt über einen 4100-mAh-Akku mit 18-W-Unterstützung für das Schnellladen mit zwei Motoren. Konnektivitätsmerkmale sind 4G VoLTE, WiFi 802.11 ac Dualband, Bluetooth 5, GPS / GLONASS und USB Type-C. Es läuft Funtouch OS 9.1 basierend auf Android 9 Pie.

Einpacken

Das V17 Pro kostet Rs. 29.990 für die einzige Version mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher. In einer Zeit, in der Marken wie Realme und Xiaomi Quad-Kameras und Glas zurückbringen, fallen die Merkmale unter Rs. 20.000, und das auch mit viel leistungsfähiger Hardware, das Telefon von Vivo sieht ein bisschen überteuert aus. Die Ruhe liegt bei Ihnen, wenn Sie die ausgefallene Dual-Selfie-Kamera so mögen, können Sie sich für dieses Telefon entscheiden.

- Advertisment -