StartNachrichtenXiaomi Mi 9 mit Snapdragon 855 auf den Markt gebracht: Preis, Technische...

Xiaomi Mi 9 mit Snapdragon 855 auf den Markt gebracht: Preis, Technische Daten

Xiaomi hat sein neuestes Flaggschiff-Smartphone Mi 9 in China angekündigt. Die Hauptmerkmale des Mi 9 sind ein Super AMOLED-Display, der neueste Snapdragon 855 7-nm-Prozessor mit bis zu 8 GB RAM, ein eingebauter Fingerabdrucksensor und Android 9.0 Pie mit MIUI 10 an der Spitze. Ein weiteres Highlight des Telefons ist die dreifache Konfiguration der Rückfahrkamera mit einem Sony IMX586-Sensor mit 48 MP.

Das Xiaomi Mi 9 verfügt über ein neues Design mit holographischer Nano-Lasergravur-Technologie und Dual-Layer-Nano-Beschichtung. So bietet das Telefon einzigartige Farben, wenn Licht darauf fällt. Es hat auch Corning Gorilla Glass Schutz auf der Rückseite. Es ist auch das erste Telefon mit 20-W-Unterstützung für das kabellose Aufladen. Schauen wir uns die detaillierten Funktionen an.

Xiaomi Mi 9 Technische Daten

Das Mi 9 verfügt über ein 6,39-Zoll-Full-HD + (1080 × 2280 Pixel) Super-AMOLED-Display mit einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 90,7% und einem kleinen Kinn von 3,6 mm am unteren Rand. Es kommt auch mit Corning Gorilla Glass 6 Schutz. Das Mi 9 verfügt über einen optischen Fingerabdrucksensor im Display, der besser ist als der herkömmliche kapazitive Fingerabdrucksensor.

Unter der Haube steckt der neueste Snapdragon 855 7-nm-Prozessor mit Adreno 640-GPU. Es ist mit bis zu 8 GB LPDDR4x-RAM und bis zu 128 GB UFS 2.1-Speicher gekoppelt. Es unterstützt auch den Game Turbo-Modus mit Echtzeit-CPU / GPU / FPS-Überwachung. Auf dem Smartphone läuft Android 9.0 Pie mit MIUI 10.

In Bezug auf die Kamera gibt es einen 48MP Sony IMX586-Sensor mit einer Pixelgröße von 0,8μm, einer Blende von 1,75, einen LED-Blitz, ein 12MP Samsung S5K3M5-Teleobjektiv mit 2x verlustfreiem Zoom und ein 16MP Sony IMX481-Ultraweitwinkelobjektiv. Die Rückfahrkamera ist außerdem mit Laser-Autofokus, PDAF, Kontrasterkennungs-Autofokus (CAF) und Voice-Coil-Motor mit geschlossener Schleife für eine verbesserte Autofokussierung ausgestattet. Es ist mit einer 20-Megapixel-Frontkamera ausgestattet.

Lesen Sie auch  Vivo V15 Pro in Indien eingeführt: Preis, Technische Daten

Zu den Konnektivitätsoptionen gehören Dual 4G VoLTE, WiFi 802.11ac-Dualband (2 × 2 MU-MIMO), Bluetooth 5, Zweifrequenz-GPS / GLONASS / Beidou, NFC und USB Typ C. Es enthält einen 3300-mAh-Akku mit 27 W-Schnellladung und 20 W-Unterstützung für drahtloses Schnellladen.

Xiaomi kündigte auch eine Transparent Edition des Mi 9 an. Es ist mit 12 GB RAM ausgestattet und laut Hersteller das weltweit erste Telefon mit 12 GB RAM, das in die Massenproduktion geht. Lenovo hat bereits im Dezember das Z5 Pro GT mit 12 GB RAM angekündigt. Diese spezielle Mi 9 Edition verfügt über ein 7P-Objektiv und eine Hauptkamera mit einer großen Blende von 1: 1,47.

Preis, Verfügbarkeit

Der Preis für das Xiaomi Mi 9 in China beginnt bei 2999 Yuan (ca. 31.725 Rupien) für die 6-GB- / 128-GB-Version. Die 8 GB / 128 GB-Version kostet 3299 Yuan (ca. 34.900 Rupien). Die Transparent Edition kostet 3999 Yuan (ca. 42.300 Rupien). Das Smartphone wird ab dem 26. Februar in China erhältlich sein.

- Advertisment -