StartVergleicheXiaomi Mi A3 Vs Realme 5: Welche solltest du kaufen?

Xiaomi Mi A3 Vs Realme 5: Welche solltest du kaufen?

Xioami kündigte am Mittwoch sein Android One-Handy Mi A3 in Indien an. Am Vortag stellte Realme auch sein Realme 5-Smartphone vor. Wissen Sie, was diese Telefone gemeinsam haben? Sie enthalten den gleichen Chipsatz, d. H. Snapdragon 665. Außerdem sind beide Telefone zu fast ähnlichen Preisen erhältlich.

Wenn wir über andere Funktionen sprechen, hat Mi A3 einen eigenen Satz von Funktionen zum Einstiegspreis von Rs. 12.999 wie Gorilla Glass-Rückseite, AI Triple-Rückfahrkamera mit 48MP-Sensor, Super AMOLED-Display mit integriertem Fingerabdruckscanner und Googles Android One-Programm.

Realme 5 hingegen verfügt über eine Quad-Rückfahrkamera, ein großes 6,5-Zoll-Display, ein neues Kristalldesign, aber eine Polycarbonat-Rückseite und einen großen 5.000-mAh-Akku. Der Preis beginnt bei nur Rs. 9.999.

Wenn Sie also vorhaben, ein Telefon in den oben genannten Preisklassen zu kaufen, haben Sie diese beiden Möglichkeiten. Lassen Sie uns sehen, wie die neuesten zwei Budget-Handys gegeneinander stehen.

Mi A3 Vs Realme 5 Technische Daten

Inhaltsverzeichnis

  • Mi A3 Vs Realme 5 Technische Daten
    • Design: glas zurück vs kunststoff zurück
    • Anzeige: Super AMOLED vs IPS LCD
    • Rückfahrkameras: 48MP Triple vs Quad
    • Selfie-Kameras: 32MP vs 13MP
    • Software & Benutzeroberfläche: Android One Vs Custom UI
    • Hardware: Snapdragon 665 arbeitet auf beiden Systemen ähnlich?
    • Akku: Groß mit Schnellladung oder größer ohne Schnellladung
    • Andere Nitty Gritty
  • Einpacken
Schlüsselspezifikationen Mi A3 Realme 5
Anzeige 6,0-Zoll-IPS 6,5-Zoll-IPS
Bildschirmauflösung HD +, 720 x 1560 Pixel HD +, 720 x 1600 Pixel
Betriebssystem Android 9 Pie mit Android One Android 9 Pie mit ColorOS 6
Prozessor Octa-Core, bis zu 2,0 GHz Octa-Core, bis zu 2,0 Hz
Chipsatz Löwenmaul 665 Löwenmaul 665
GPU Adreno 610 Adreno 610
RAM 4 GB / 6 GB 3 GB / 4 GB
Interne Speicher 64 GB / 128 GB 32 GB / 64 GB / 128 GB
Erweiterbarer Speicher Ja, bis zu 256 GB Ja, bis zu 256 GB
Hauptkamera 12 MP, 1: 1,8 + 8 MP, 1: 2,2 (Ultrawide) +2 MP (Makrokamera) +2 MP Tiefensensor 48 MP, 1: 1,8 (breit) + 8 MP Ultrawide + 2 MP Tiefensensor
Vordere Kamera 32 MP, f / 2,0 13 MP, f / 2,0
Videoaufnahme Bis zu 4K @ 30fps Bis zu 4K @ 30fps
Batterie 4,030 mAh 5.000 mAh
Schnelle Ladeunterstützung Ja, 18W Nein
4G VoLTE Ja Ja
Maße 153,5 x 71,9 x 8,5 mm 164,4 x 75,6 x 9,3 mm
SIM-Karte Konnektivität Dual-SIM  Dual-SIM
Lesen Sie auch  Redmi K20 Pro gegen OnePlus 7: Wer ist der wahre Flaggschiff-Killer?

Design: glas zurück vs kunststoff zurück

Beginnen wir mit dem Design und der Verarbeitungsqualität. Beide Handys sehen mit ihren glänzenden Rückseiten trendy und neu aus. Es gibt jedoch einen großen Unterschied in Bezug auf die Verarbeitungsqualität. Das Xiaomi Mi A3 wird mit einem Premium-Glasboden mit GG5-Schutz geliefert, während das Realme 5 mit einem Polycarbonat-Gehäuse geliefert wird.

Der Mi A3 ist in den Farben Blau, Grau und Weiß erhältlich und die weiße Farbe sieht am besten aus. Realme 5 ist in den Farben Blau und Lila erhältlich, die auf der Rückseite ein Kristall-Cur-Muster aufweisen, das zwar gut aussieht, aber nicht so hochwertig ist wie der Glasboden.

Wenn wir Mi A3 und Realme 5 mit einer Hand verwenden, können wir Mi A3 problemlos verwenden, da es weniger dick und außerdem leichter als Realme 5 ist.

Es gibt nur wenige Unterschiede im Design, einschließlich eines Fingerabdruckscanners. Der Mi A3 verfügt über einen Sensor im Display und der Realme 5 über einen Sensor auf der Rückseite. Beide Telefone sind spritzwassergeschützt.

Insgesamt sieht und fühlt sich der Mi A3 in Bezug auf Design und Verarbeitungsqualität dank des Gorilla Glass-Gehäuses und Funktionen wie einem eingebauten Fingerabdruckscanner besser an.

Anzeige: Super AMOLED vs IPS LCD

Das Display des Mi A3 ist mit einem Super-AMOLED-Display ausgestattet, was ein Pluspunkt ist. Realme 5 verfügt über ein IPS-LCD-Display. Beide Anzeigefelder haben eine HD + Bildschirmauflösung.

Mi A3 wird von Gorilla Glass 5 und Realme 5 von Gorilla Glass 3+ geschützt. Beide Displays sind oben mit einer kleinen Kerbe versehen. Insgesamt sieht der Bildschirm des Mi A3 qualitativ besser aus, mit satten Farben und guter Sichtbarkeit bei hellem Tageslicht.

Rückfahrkameras: 48MP Triple vs Quad

Auf der Rückseite des Mi A3 befindet sich eine Dreifachkamera mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor (Sony IMX586). Es verfügt über eine 8MP-Weitwinkelkamera und einen 2MP-Tiefensensor.

Lesen Sie auch  Samsung Galaxy A2 Core gegen Xiaomi Redmi Go: Welches Android Go-Handy ist besser?

Realme 5 wird mit einer Quad-Kamera geliefert, die über einen 12-Megapixel-Hauptsensor, eine 8-Megapixel-Breite, eine 2-Megapixel-Tiefe und eine zusätzliche 2-Megapixel-Makrokamera verfügt.

Auf den Papieren gibt es große Unterschiede bei der Kamera beider Telefone. Wenn Sie die Kameraergebnisse sehen, können Sie auch den tatsächlichen Unterschied erkennen.

Mi A3Realme 5

Mi A3 bietet gute Detaillierungsmerkmale sowie natürlichere Farben, während Realme 5 nur wenig verwaschene Farben mit weniger Details aufweist.

Hier ist ein Beispiel für den Porträtmodus.

Mi A3Realme 5

Sie haben beide auch einen dedizierten Nachtmodus. Hier finden Sie vielleicht Realmes Bild besser, aber es enthält weniger Details.

Mi A3Realme 5

Sie können in allen obigen Kamerabeispielen sehen, dass es einen Unterschied in den Farben des gleichen Motivs gibt. Wenn Sie diese zoomen, können Sie auch den Unterschied in den Details erkennen.

Selfie-Kameras: 32MP vs 13MP

Der Mi A3 ist mit einer 32-Megapixel-Selfie-Kamera ausgestattet und Realme 5 verfügt über eine 13-Megapixel-Kamera an der Vorderseite. Die Spezifikationen selbst machen den wirklichen Unterschied in Bezug auf die Selfie-Kamera dieser Telefone. Sie können den Unterschied in den folgenden Beispielen sehen.

1 von 2Realme 5Mi A3

Wie Sie sehen können, macht Realme 5 den Hautton weißer als Mi A3. Auch hier bietet Mi mehr natürliche Farben und Details. Für Social-Media-Enthusiasten machen diese beiden Telefone jedoch einen guten Job als hochladbares Selfie.

Software & Benutzeroberfläche: Android One Vs Custom UI

Das Mi A3 ist das Telefon von Xiaomi für Android-Liebhaber. Es kommt mit dem serienmäßigen Android-Erlebnis mit dem Android One-Programm, was schnelle Betriebssystem-Updates bedeutet. Außerdem gibt es keine Bloatware und die Benutzeroberfläche scheint ziemlich sauber zu sein wie bei Google-Handys.

In Realme 5 ist das unternehmensspezifische ColorOS 6 bereits enthalten. Es ist eine stark angepasste Haut, die unerwünschte Bloatware auf das Telefon überträgt. Wenn Sie also ein sauberes Android-Erlebnis bevorzugen, wird Ihnen das ColorOS möglicherweise nicht gefallen.

Lesen Sie auch  Redmi 8A Dual Vs Realme C3: Welches Budget-Telefon sollten Sie kaufen?

Hardware: Snapdragon 665 arbeitet auf beiden Systemen ähnlich?

Beide Telefone verfügen über den neuesten Snapdragon 665-Prozessor, der auf dem 11-nm-Prozess basiert. Es ist eine aktualisierte Version von Snapdragon 660 und verfügt über acht Kryo 260-CPUs, die in vier Leistungs- und vier Effizienzkerne unterteilt wurden.

Für Grafiken wird die Adreno 610-GPU unterstützt, von der das Unternehmen behauptet, dass sie ein langlebiges Gameplay liefert. Also haben wir PUBG Mobile auf beiden gespielt und die Ergebnisse waren nicht anders. Beide können das Spiel mit flüssiger Grafik ohne Verzögerung oder andere Probleme ausführen.

Mi A3Realme 5

In Bezug auf andere Leistungen wie Multitasking sind beide ebenfalls ähnlich. Das Android One-Angebot für das Mi A3 sorgt jedoch für eine etwas flüssigere Leistung.

Sehen Sie sich die AnTuTu-Benchmark-Ergebnisse beider Telefone an, die sich ebenfalls ähneln.

Akku: Groß mit Schnellladung im Vergleich zu größer ohne Schnellladung

Der Mi A3 wird mit einem 4.030-mAh-Akku geliefert, der eine 18-W-Schnellladeunterstützung bietet. Diese Größe des Akkus ist ausreichend für den täglichen Gebrauch. Realme 5 wird mit einem größeren Akku mit 5.000 mAh geliefert. Es wird jedoch keine Schnellladetechnologie unterstützt.

Andere Nitty Gritty

Wenn wir über andere Funktionen sprechen, verfügt das Mi A3 über Hybrid-Kartensteckplätze, dh Sie können entweder zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte und eine Micro-SD-Karte verwenden. Realme 5 verfügt über drei Kartensteckplätze.

In Bezug auf die Anschlüsse verfügt der Mi A3 über einen USB-Typ-C-Anschluss, während der Realme 5 über einen Micro-USB-Anschluss verfügt. Andere Konnektivitätsfunktionen sind meistens ähnlich.

Einpacken

Fazit: Mit dem Mi A3 erhalten Sie ein besseres Design, AMOLED-Display, Glasaufbau, Android-Standard und 48MP-Kameraleistung zu einem etwas höheren Preis. Während Realme 5 eine zusätzliche Kamera und einen großen Akku zu einem geringeren Preis hat. Also, wenn Sie bereit sind, diese zusätzlichen Dollars auszugeben, könnte Mi A3 ein besseres Geschäft für Sie sein.

- Advertisment -